Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Fahrgastrechte: EU-Kommission würde mehr als 70 Prozent der Fluggäste um Entschädigung bringen

Berlin (ots) - Die von der EU-Kommission geplante Reform der Entschädigungszahlen für Flugverspätungen, über die das EU-Parlament heute abstimmt, würde zu enormen Benachteiligungen der Passagiere führen. Verglichen mit der heutigen Rechtslage würden nur noch 28,13 Prozent der Fluggäste eine Entschädigung für Verspätungen bekommen, hat das Dienstleistungsportal EU-Claim für den Tagesspiegel (Donnerstagausgabe) errechnet.

Die Meldung im Internet unter http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/verspaetungen-im-flugverkehr-eu-parlament-entscheidet-ueber-strengere-regeln/9434104.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: