Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Steuergewerkschaft: Keine Selbstanzeige mehr ab 50 000 Euro

Berlin (ots) - Berlin - Die Deutsche Steuergewerkschaft fordert ein härteres Vorgehen gegen Steuersünder. "Ab einer Summe von 50 000 Euro sollte es keine Möglichkeit mehr geben, sich über eine Selbstanzeige der Strafe zu entziehen", sagte der Chef der Steuergewerkschaft, Thomas Eigenthaler, dem Tagesspiegel (Dienstagausgabe).

http://www.tagesspiegel.de/berlin/steuerhinterziehung-durch-kulturstaatssekretaer-andre-schmitz-opposition-fuer-ruecktritt-von-wowereits-kultur-chef/9422840.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: