Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: BER-Aufsichtsratsmitglied Platzeck: Technikchef Amann wird erneute Verschiebung der Flughafen-Eröffnung vorschlagen

Berlin (ots) - Erstmals hat sich einer der hochrangigen BER-Aufsichtsräte offen zur erneuten Verschiebung des Starttermins des Berliner Großflughafens geäußert. Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck sagte dem Berliner "Tagesspiegel" (Mittwochausgabe), dass der neue Technikchef Horst Amann vorschlagen werde, den Berliner Großflughafen nicht im März 2013, sondern später zu eröffnen. Man werde dann in einer kurzfristig anberaumten Aufsichtsratssitzung an diesem Freitag darüber debattieren und über den neuen Starttermin im Oktober 2013 entscheiden, sagte Platzeck weiter.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: