Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Pofalla: Grüne sollten sich nicht zum SPD-Anhängsel machen

    Berlin (ots) - CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla hat die Grünen aufgefordert, sich in der Bundespräsidenten-Frage nicht zum "bloßen Anhängsel" der SPD machen zu lassen. "Ich bin vorsichtig mit Prognosen, wie sich die Grünen verhalten, falls die SPD eine Kandidatin aufstellt", sagte Pofalla dem Tagesspiegel am Sonntag. "Die SPD hat die Grünen ja immer wie einen eigenen Vorhof behandelt, über den sie nach Belieben verfügen kann. Das hat die Grünen in den sieben Jahren rot-grüner Regierung sehr gedemütigt." Pofalla warb zugleich für Unterstützung der Grünen für den Amtsinhaber Horst Köhler. Er verwies auf "lobende Worte" führender Grüner insbesondere über Köhlers Engagement für Afrika. "Es gibt viel Sympathie. Auf der Basis solcher Wertschätzung können auch sie Horst Köhler unterstützen", sagte der CDU-Generalsekretär. "Ich finde es sehr spannend, wie sie sich entscheiden werden."

    Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Ressort Politik, Tel. 030/26009 389

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: