Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Neue Juso-Chefin Franziska Drohsel: SPD zeigt wieder ihr linkes Profil

    Berlin (ots) - Berlin - Die neue Juso-Vorsitzende Franziska Drohsel hat dem SPD-Vorsitzenden Kurt Beck Unterstützung zugesagt. "Wenn sich die SPD unter Kurt Beck also wieder mehr in Richtung soziale Gerechtigkeit entwickelt, dann unterstützen wir das sehr", sagte Drohsel, die am Samstag in Wolfsburg zur neuen Juso-Chefin gewählt worden war, dem Berliner "Tagesspiegel" (Montagausgabe). "Wir haben uns sehr gefreut, dass der SPD-Bundesparteitag die Bahn-Privatisierung so hart kritisiert und das Arbeitslosengeld I für Ältere verlängert hat. Denn dadurch ist deutlich geworden, dass die SPD ihr linkes, ihr soziales, Profil wieder zeigt", sagte Drohsel. Das gelte auch für das Grundsatzprogramm: "Uns liegt der demokratische Sozialismus sehr am Herzen und wir sind froh, dass dieser Begriff im Programm bleibt", sagte sie. Dennoch kündigte die neue Juso-Chefin an: "Wir bleiben konsequente Kritiker der SPD. Es ist unser Selbstverständnis, die Partei kritisch zu begleiten und das auch öffentlich zu vertreten."

    Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Politikredaktion, Tel.: 030/26009389

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: