Mattel GmbH

Experten-Tipps für den Spielzeugkauf: Spielzeugtester in Deutschland gesucht!
Zum 80. Jubiläum sucht Fisher-Price mit prominenter Unterstützung von Franziska van Almsick die wahren Spielzeug-Experten

Experten-Tipps für den Spielzeugkauf: Spielzeugtester in Deutschland gesucht! / Zum 80. Jubiläum sucht Fisher-Price mit prominenter Unterstützung von Franziska van Almsick die wahren Spielzeug-Experten
Zum 80. Jubiläum sucht Fisher-Price mit prominenter Unterstützung von Franziska van Almsick die wahren Spielzeug-Experten. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Mattel GmbH"

Dreieich (ots) - Welche Produkte lieben Kinder am meisten? Welche Eigenschaften und Funktionen an Spielzeug sind Eltern besonders wichtig? Welche Bedenken haben Eltern beim Spielzeugkauf? Diesen Fragen geht Fisher-Price im Jubiläumsjahr auf den Grund und sucht 80 Spielzeugtester in ganz Deutschland. Bis 15. März 2010 läuft die Bewerbungsphase für werdende Mamas sowie Mütter oder Väter mit ihren Babys im Alter von 0 bis 15 Monaten auf www.fisher-price-experten.de. Die Ergebnisse, Tipps und Empfehlungen der Experten-Teams werden kontinuierlich auf der Website veröffentlicht und damit deutschlandweit anderen Eltern als Informationsplattform zugänglich gemacht.

"Wir werden uns mit dem Testprogramm nicht nur den Fragen der Eltern stellen, sondern sie mithilfe deren persönlicher Erfahrungen beantworten können", so Dr. Stephanie Wegener, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit Mattel GmbH. "Die wichtigste Rolle bei Fisher-Price spielen seit 80 Jahren die Kinder. Gemeinsam mit ihnen entwickeln wir seit 8 Jahrzehnten Spielzeuge und Spielzeugideen, denn sie sind schließlich die wahren Experten. Was den Kleinsten nicht gefällt oder sogar ignoriert wird, schafft es nicht ins Spielzeugregal." Anlässlich des 80. Jubiläums sucht Fisher-Price erstmals in Deutschland 80 Spielzeugtester. Franziska van Almsick, Sport-Ikone und Mutter eines dreijährigen Sohnes, unterstützt das Fisher-Price Testprogramm: "Ich wähle die Spielsachen meines Sohnes bewusst aus, denn es ist mir wichtig, dass er beim Spielen nicht nur Spaß hat, sondern sich auch weiterentwickelt. Dabei ist der Austausch mit anderen Müttern essentiell. Ich freue mich, das Fisher-Price Testprogramm unterstützen zu dürfen, denn es sorgt nicht nur für den Austausch der Eltern, sondern liefert auch nützliche Tipps für Eltern und Kinder."

Das Fisher-Price Testprogramm - Kinder testen für Kinder

Als erstes Spielzeugunternehmen der Branche setzt Fisher-Price seit Firmengründung auf die Erfahrungen der wahren Experten, der Kinder, bei der Produktentwicklung. Seit 1961 gibt es das so genannten Play Lab in den USA, ein Spielelabor, in dem Kinder und deren Eltern neue Produktideen und Designs in kindgerechter, kindergartenähnlicher Umgebung "auf Herz und Nieren" testen. Welche Form, welche Farbe oder welches Material mögen die Kleinen am meisten? Was fasziniert sie und was lassen sie links liegen? Diesen Fragen widmen sich die ausgewählten Experten-Teams im Rahmen des ersten deutschen Fisher-Price Testprogramms. Die Bewerbungsdeadline für das deutsche Testprogramm läuft bis 15. März 2010. Ab Juni werden auf www.fisher-price-experten.de die persönlichen Fazits und Empfehlungen zu jedem getesteten Produkt veröffentlicht.

Über Fisher-Price:

Fisher-Price Inc., ein Tochterunternehmen von Mattel Inc., mit dem Sitz in East Aurora (N.Y.), ist die weltweit führende Marke im Bereich Klein- und Vorschulkinderspielzeug. Das Unternehmen steht bereits seit 80 Jahren für qualitativ hochwertiges Spielzeug, welches die frühe Kindesentwicklung fördert und dabei für außerordentlichen Spielspaß sorgt. Das so genannte "Play Laboratory" (Play Lab) war das erste Kinderforschungszentrum seiner Art in der Spielzeugindustrie. Es ermöglicht den Forschern zu untersuchen, wie sich das Spielen positiv auf die Kindesentwicklung auswirkt. Auf www.fisher-price.com / www.mattel.de finden Sie weitere nützliche Informationen.

Pressekontakt:

Dr. Stephanie Wegener	
Leitung Öffentlichkeitsarbeit Mattel GmbH
An der Trift 75 Nymphenburger Str. 86
63303 Dreieich 80636 München
Telefon: 06103 891-236
Telefax: 06103 891-300
E-Mail: Stephanie.Wegener@Mattel.com
Sitz der Gesellschaft Dreieich - Amtsgericht Offenbach HRB 33552 -
Geschäftsführer: Peter Broegger
Original-Content von: Mattel GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: