PR Club Hamburg e.V.

Zu Gast im Miniatur Wunderland - ein Kindheitstraum wird wahr

Zu Gast im Miniatur Wunderland  - ein Kindheitstraum wird wahr
Dagmar Winklhofer-Bülow und Sebastian Drechsler
Hamburg (ots) - Am Donnerstag, den 13.08.2009, war der PR Club Hamburg on tour im Miniatur Wunderland Hamburg. Sebastian Drechsler, verantwortlich für Marketing und PR, zeigte die Erfolgsgeschichte seines Unternehmens auf und gewährte einen Einblick in Besonderheiten und Herausforderungen der Markenkommunikation für die größte Modelleisenbahn der Welt. Was anfangs wie eine abwegige Idee klang, ist wahr geworden: der Bau der größten Modelleisenbahn der Welt. Im Jahr 2000 begangen die Zwillingsbrüder Frederik und Gerrit Braun mit dem Bau der Modellbahnanlage, die sich schnell zu einer der wichtigsten Touristenattraktionen in Hamburg entwickelte. Auf 1.150 qm Ausstellungsfläche sind in rund 500.000 Arbeitsstunden sieben verschiedene liebevoll gestaltete Themenwelten entstanden. Und das Wunderland wächst immer weiter. Im letzten Jahr konnte das Unternehmen über eine Million Besucher verzeichnen. Was macht das Erfolgsrezept des Miniatur Wunderlandes aus? "Konzept war von Beginn an, einen Ort zu schaffen, der die ganze Familie anspricht", so Sebastian Drechsler "Die Züge sind nur eine der vielen Attraktionen im Wunderland, im Vordergrund stehen Ideen und Aktionen", führt der PR-Chef weiter aus. Bei einem Rundgang durch die Anlage wird schnell klar, was damit gemeint ist: Das Miniatur Wunderland lebt von der Individualität und der Liebe zum Detail. Über 200.000 Figuren sind in Szene gesetzt und erzählen Geschichten, die die Besucher zum Schmunzeln bringen. Mehr inhaltliche Tiefe wird über die Sonderausstellungen vermittelt, die seit Ende April 2008 regelmäßig stattfinden. Gerade wird an der Ausstellung "Utopia" gebaut, auf der nach offiziellen Vorgaben aus Berlin Wahlprogramme der Parteien nachgebaut werden. Auf einem Quadratmeter, im Maßstab 1:87, können CDU, CSU, SPD, FDP, Grüne und Linke im winzigen Format Visionen ausleben und ihr "ideales Land" präsentieren. Weitere Informationen unter: www.miniatur-wunderland.de Über den PR Club Hamburg Der PR Club Hamburg e.V. ist das branchenübergreifende Kommunikationsforum für die PR und verwandte Professionen in Norddeutschland. Im April 2000 von Dagmar Winklhofer-Bülow gegründet und bis heute geleitet, bietet er in acht Veranstaltungsreihen praxisnahe Fortbildung und Networking für PR-Profis, Unternehmer und alle Interessierten. Unter seinem Claim "Hamburg macht PR" setzt er sich außerdem für eine Stärkung des traditionsreichen PR-Standorts Hamburg und für postgraduale PR-Ausbildungsgänge mit anerkannten Zertifizierungen ein. Heute hat der PR Club Hamburg 35 Firmenmitglieder, 25 Sponsoren und Kooperationspartner, sowie 110 Individualmitglieder. Pressekontakt: Simone Hopf PR Club Hamburg e.V. c/o Hamburg@work e.V. Habichtstraße 41 22305 Hamburg Tel.: 040 / 36 09 76 30 Fax: 040 / 36 09 27 50 E-Mail: sh@pr-club-hamburg.de Original-Content von: PR Club Hamburg e.V., übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: