Europa-Park

35 Jahre, 10 Achterbahnen & vieles mehr: Europa-Park - Deutschlands spritzigster Freizeitspaß ITB Halle 6.2B/Stand 201
Pressekonferenz Donnerstag, 11. März, 14.30 Uhr, Halle 6.2B/Aktionsfläche TMBW

Rust (ots) - Schiff ahoi! In der Saison 2010 begeben sich die Besucher des Europa-Park in der neuen Familien-Wasserattraktion "Whale Adventures - Splash Tours" auf eine spritzige Expedition nach Island. Aber auch für diejenigen, die lieber an Land bleiben, gibt es in Deutschlands größtem Freizeitpark viel zu entdecken.

Auf einer Fläche von 85 Hektar erwarten abenteuerlustige Gäste nicht nur über 100 Attraktionen und internationale Showprogramme sondern auch 13 europäische Themenbereiche mit typischer Architektur, Vegetation und Gastronomie. In Griechenland zum Beispiel begeben sich die Gäste in der Wasserachterbahn "Poseidon" auf eine rasante Fahrt zwischen Himmel und Meer. Abkühlung bietet das spritzige "Fjord-Rafting" in Skandinavien und "Silver Star" sorgt mit Höchstgeschwindigkeiten von 130 km/h für Adrenalin pur. Für all diejenigen, die es lieber ruhiger angehen, bietet das exzellente Showprogramm unvergessliche Momente.

Neu 2010: In der Familien-Wasserattraktion "Whale Adventures - Splash Tours" heißt es: anheuern und loslegen! In bunten Fischerbooten geht es auf eine abenteuerliche Suche nach Walen und anderen Meeresbewohnern. Jedes der Boote ist mit acht Wasserkanonen ausgestattet, die zur spritzigen Wasserschlacht einladen. Ein weiteres Highlight ist die Kooperation des Europa-Park mit dem weltweit tätigen Energieunternehmen GAZPROM und damit verbunden die neue GAZPROM Erlebniswelt. Diese befindet sich direkt neben dem "blue fire Megacoaster" und lädt die Gäste zu einer Abenteuerreise von Russland nach Deutschland ein - von Sibirien durch die Ostsee.

Zum krönenden Abschluss eines aufregenden Tages bietet das Europa-Park Hotel Resort traumhafte Momente: In den 4-Sterne Superior Hotels "Colosseo" und "Santa Isabel" sowie den 4-Sterne Erlebnishotels "Castillo Alcazar" und "El Andaluz" erwartet die Gäste italienisches "dolce vita", spanisches Temperament und portugiesisches Klosterambiente. Abenteuerlustigen Gästen stehen darüber hinaus das Camp Resort sowie ein Campingplatz zur Verfügung.

Sommersaison 2010: 27. März bis 7. November, täglich von 9-18 Uhr (längere Öffnungszeiten während der Hauptsaison). Wintersaison 2010/11: 27. November 2010 bis 9. Januar 2011 (außer 24./25.Dezember) täglich von 11-19 Uhr. Weitere Informationen auch unter www.europapark.de.

Pressekontakt:

Europa-Park
Dr. Volker Klaiber
Tel: +49 (0)7822/77-11110
presse@europapark.de
Original-Content von: Europa-Park, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: