ProSieben

Dank "Food Check"-Spezialdiät: Zweites deutsches Paar erwartet Nachwuchs

    München (ots) - Man(n) kann sich zeugungsfähig essen! Diese Erkenntnis legt zumindest das Experiment nahe, das Experten der Universität Sheffield, die BBC und Ernährungswissenschaftler in Zusammenarbeit mit ProSieben durchgeführt haben. Für "Galileo-Spezial: Der große Food Check" unterzogen sich sieben zeugungsunfähige Männer einer nährstoffreichen Spezialdiät. Drei sehen inzwischen Vaterfreuden entgegen. Zu sehen in "Iss dich sexy", der ersten Folge von "Galileo Spezial: Der große Food Check" - am Samstag, 26. Mai 2007 um 19.05 Uhr auf ProSieben.

    "Seit fast drei Jahren wünschen wir uns ein Kind. Dass es jetzt ausgerechnet durch die richtige Ernährung geklappt hat, hat uns ehrlich gesagt selbst überrascht. Wir sind überglücklich!" Tino Hirt und seine Frau Dagmar können es kaum fassen - nach drei Jahren des Hoffens und Bangens werden sie endlich Eltern. Die Hirts sind das dritte Paar, das durch eine reine Ernährungsumstellung schwanger geworden ist. Spezialisten stellten den Männern, deren Spermaqualität nicht zur Zeugung eines Kindes ausreichte, einen besonders nährstoffreichen Speiseplan zusammen. Das sensationelle Ergebnis: Bei allen Teilnehmern verbesserte sich die Spermaqualität nach nur vier Monaten sprunghaft - bei dreien davon so eklatant, dass sie Kinder zeugten. Dagmar Hirt ist inzwischen in der fünften Woche schwanger. Auch Kai und Susann Niederland, das andere deutsche Paar, erwarten dank der richtigen Ernährung im November ihr langersehntes Wunschkind. Sechs Jahre lang taten die beiden Brandenburger alles Erdenkliche, um Eltern zu werden - umsonst. Erst der Spezial-Cocktail aus Früchten, Nüssen und diversen eiweißreichen Lebensmitteln, den Wissenschaftler der Universität Sheffield und die deutsche Ökotrophologin und "Food Check" Expertin Susanne Klug zusammengestellt hatten, führte zum Erfolg - auch bei einem weiteren Paar aus Großbritannien. Damit verbucht das Experiment eine Trefferquote von stolzen 43 Prozent. Ernährungsexpertin Susanne Klug freut sich mit den Paaren: "Das Experiment zeigt: Es müssen nicht immer gleich Medikamente sein. Schon über die Ernährung lässt sich oft viel erreichen und verändern. Ich kann nur empfehlen: Versuchen sie es selbst!"

    "Galileo Spezial: Der große Food Check", Folge 1 "Iss dich sexy" - zu sehen am Samstag, den 26. Mai 2007 um 19.05 Uhr auf ProSieben (weitere Folgen am Sonntag, den 27. Mai und Montag, den 28. Mai jeweils um 19.05 Uhr).

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Programmkommunikation Dagmar Christadler Tel. +49 [89] 9507-1185 Fax +49 [89] 9507-91185 dagmar.christadler@ProSieben.de

    Fotoredaktion: Arzu Yurdakul Tel. +49 [89] 9507-1161 Fax +49 [89] 9507-91161 arzu.yurdakul@ProSieben.de

    http://presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: