ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Donnerstag, den 7. März 2002

    München (ots) -          "SAM" - das Mittagsmagazin     täglich um 13.00 Uhr     Moderation: Silvia Laubenbacher     Themen u.a.:          * Masern-Epidemie in Coburg

    In der fränkischen Stadt sind im letzten Vierteljahr über 600 Kleinkinder akut an Masern erkrankt. Der zweijährige Marvin ist eines der Opfer. Er musste sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden, seine Mutter Stefka hatte große Angst um das Leben ihres Sohnes. Sie gibt Marvins Kinderarzt die Schuld: Er hatte dringend davon abgeraten, das Kind gegen Masern impfen zu lassen.          * "'SAM' hilft suchen"

    Vor drei Jahren wurde Nacera Beck von ihrem algerischen Vater entführt. Er passte die Siebenjährige in der Schule ab. Seither fehlt von dem Mädchen jede Spur. Die Polizei ist mit ihren Ermittlungen in eine Sackgasse geraten. Es ist völlig unklar, ob sich Nacera in Deutschland oder im Ausland befindet. "SAM" bittet die Zuschauer um Mithilfe, damit ihre Mutter Jutta das Kind bald wieder in die Arme schließen kann.          http://www.ProSieben.de/wissen/sam/ Videotext Seite 390     Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,     Kathrin.Suda@ProSieben.de               "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend     täglich um 17.00 Uhr     Moderation: Miriam Pielhau und Dominik Bachmair     Themen u.a.:          * Asterix und Obelix: Mission Kleopatra

    Beim Teutates, Asterix und Obelix sind wieder da! Ziel ihrer Mission ist diesmal Ägypten. Neben den altgedienten Asterix- und Obelix-Darstellern Christian Clavier und Gérard Dépardieu in der Rolle der Kleopatra: Monica Bellucci, der Shootingstar des internationalen Kinos. Zuletzt spielte die attraktive Italienerin im Kostümfilm "Pakt der Wölfe" eine abgebrühte Prostituierte. Beim Interview in Berlin verrät sie "taff.", warum sie einmal die Herrscherin von Ägypten sein wollte.               * Von der Mutter missbraucht

    Lothar Eich versteht die Welt nicht mehr. Seine Ex-Frau Madeleine darf die gemeinsamen Kinder behalten, obwohl sie im November vergangenen Jahres wegen schweren sexuellen Missbrauchs an ihrer ältesten Tochter verurteilt worden ist. Der 52-jährige hat Klage eingereicht. Er will das Sorgerecht für seine Kinder, um sie vor ihrer Mutter zu schützen.          http://www.ProSieben.de/wissen/taff/ Videotext Seite 385     Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,     Kathrin.Suda@ProSieben.de               Galileo" - das Wissensmagazin     täglich um 19.30 Uhr     Moderation: Aiman Abdallah     Themen u.a.:          * Ein Schlaganfall kann jeden treffen

    Die Liste prominenter Opfer ist lang: Prinzessin Margret von Großbritannien starb nach ihrem dritten Schlaganfall, die Schauspielerin Barbara Valentin nach ihrem ersten. Wer allerdings glaubt, eine solche Durchblutungsstörung des Gehirns trete erst im Alter von 50 aufwärts auf, irrt: Immer öfter erleiden auch junge Menschen einen Hirninfarkt oder eine Hirnblutung. Selbst Kleinkinder können schon davon betroffen sein. Bei ihnen verläuft ein Schlaganfall zwar selten tödlich, hat aber oft lebenslange körperliche Folgen. Wie kommt es dazu, was sind die Symptome, und wie kann man vorbeugen?          * Rundflug über den Mars

    Premiere im deutschen Fernsehen: "Galileo" zeigt einen animierten Flug durch das Vallis Marineris, das größte Canyon unseres Sonnensystems. Es liegt auf dem Mars und wurde in den vergangenen Jahren durch NASA-Sonden von allen Seiten fotografiert. Ein britischer Computerspezialist errechnete aus den Aufnahmen einen virtuellen Flug über den Nachbarplaneten der Erde - realistisch und detailgenau wie nie zuvor.          * Damit wir ans Ziel kommen

    Vollste Aufmerksamkeit ist unerlässlich für einen Geographic Researcher. Täglich durchstreift er die Straßennetze der Welt, um Landkarten auf dem aktuellsten Stand zu halten. Jeder Weg, jede Brücke, jedes Verkehrsschild muss registriert und auf einer CD-Rom gespeichert werden. Ohne die Geographic Researcher gäbe es kein Navigationssystem.          http://www.ProSieben.de/wissen/galileo/, Videotext Seite 395     Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,     Kathrin.Suda@ProSieben.de


ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: