ProSieben

Auf Schalke - Der Countdown vor dem Spiel

München (ots) - Die Arena "Auf Schalke" ist Europas modernstes Fußball-Stadion. Nächstes Highlight: das DFB-Pokal-Halbfinale des FC Schalke 04 gegen Bayern München am 6. März 2002. Anstoß ist um 20.30 Uhr. Bereits 36 Stunden vorher beginnen die Vorbereitungen für das Spiel. Das Wissensmagazin "Galileo" begleitet den technischen Leiter des Stadions in den eineinhalb Tagen vor dem Anpfiff - zu sehen am Mittwoch, 6. März 2002, um 19.30 Uhr auf ProSieben. Seit August 2001 ist die Arena "Auf Schalke" die neue Heimspielstätte des gleichnamigen Gelsenkirchener Traditionsvereins. Rund 183 Millionen Euro hat das multifunktionale High-Tech-Stadion im Herzen des Ruhrpotts gekostet. 60.683 Zuschauer haben dort Platz. Am Mittwoch, den 6. März 2002, um 20.30 Uhr findet "Auf Schalke" das Halbfinale im DFB-Pokal statt: die Königsblauen gegen den Rekordmeister Bayern. Schon anderthalb Tage vor dem großen Derby geht es los mit den Vorbereitungen. Ein Dutzend Techniker und Arbeiter sind damit beschäftigt, die Flutlichtanlage zu testen, das elektrische Schiebedach zu öffnen und den 11.000 Tonnen schweren Rasen in einer Betonwanne ins Stadion zu schieben. Die vier Bierkeller der Arena werden mit Hilfe spezieller Tankwagen befüllt. Am Tag des Matchs läuft die Maschinerie erst Recht auf Hochtouren: Ein hausinternes TV-Team bereitet die Übertragung für den Videowürfel vor - der weltweit erste in einem Stadion und der größte Europas. Ein Sprecher checkt die 180.000 Watt starke Beschallungsanlage, und über 70 bewegliche Kameras überwachen das gesamte Areal. VIP-Lounges und Business-Club werden für das Ereignis in Schuss gebracht, das Service-Personal atmet noch einmal tief durch. Auch in der Kapelle herrscht reges Treiben. Bis kurz vor dem Spiel lassen eingefleischte Fans dort ihre Kinder taufen. "Galileo" über High-Tech-Rasen und Mannschaftskult - am Mittwoch, 6. März 2002, um 19.30 Uhr auf ProSieben. ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Fragen: ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Kontakt: Kathrin Suda Tel. 089/9507-1185, Fax -1190 Kathrin.Suda@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: