ProSieben

Prime-Time-Sieg für "Schlag den Star": Daniel Aminati besiegt "Tiger" Elfenberg

Prime-Time-Sieg für "Schlag den Star": 14,3 Prozent 14- bis 49-Jährige sehen Daniel Aminatis Sieg über "Tiger" Elfenberg Unterföhring, 5. Juli 2015. Guter Auftakt für "Schlag den Star": Das Duell der Champions Stefan Effenberg gegen Daniel Aminati erzielt starke 14,3 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Die ...

Unterföhring (ots) - 5. Juli 2015. Guter Auftakt für "Schlag den Star": Das Duell der Champions Stefan Effenberg gegen Daniel Aminati erzielt starke 14,3 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Die ProSieben-Show ist die Nummer eins in der Prime Time am Samstagabend.

Das Spieleprotokoll:

Spiel 1: HEADIS

Tischtennis mit dem Kopf: Stefan Elfenberg köpft sich in Führung. 1:0 für den Tiger.

Spiel 2: TIERE

Wie heißt das eingeblendete Tier? Daniel Aminati kennt sich aus. 2:1 für den ProSieben-Moderator.

Spiel 3: BASKETBALL-DUELL

Drei Minuten bleiben auf einem Basketballfeld Zeit, um so viele Körbe wie möglich zu werfen. Stefan Effenberg trifft öfter. 4:2 für den Ex-Fußballspieler.

Spiel 4: REIFEN

Ein Gymnastikreifen muss in ein Feld gerollt werden und per Rückwärtsdrall zurück über die Linie. Je nach Weite gibt es unterschiedlich viele Punkte. Daniel Aminati holt sich die Führung zurück. 6:4.

Spiel 5: RIECHEN

15 unterschiedliche Lebensmitteln müssen nacheinander erschnüffelt werden. Wer riecht besser? Daniel Aminati erhöht auf 11:4.

Spiel 6: DOPPELPASS

Die Duellanten treten den Ball so durch ein Tor gegen eine Wand, dass er wieder genau durch das Tor zurückkommt. Überraschung! Daniel Aminati besiegt den Champions-League-Sieger, trifft öfter. 17:4.

Spiel 7: CORNHOLE

Matchball für Daniel Aminati. Mit Sand gefüllte Säckchen müssen auf eine schräge Ebene mit einem Loch geworfen werden. Für jeden Treffer ins Loch oder auf die Ebene gibt es Punkte. Daniel Aminati holt sich die 50.000 Euro. Endstand 24:4.

Am 18. Juli heißt es wieder "Schlag den Star": Dann tritt Schauspielerin Sophia Thomalla um 20:15 Uhr auf ProSieben gegen Moderatorin Fernanda Brandao an.

Bildmaterial und weitere Informationen erhalten sie auf der Presseseite unter http://presse.prosieben.de/Raab

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Entertainment Michael Ostermeier Tel. +49 [89] 9507-1142 Michael.Ostermeier@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Susi Lindlbauer Tel. +49 [89] 9507-1182 Susanne.Lindlbauer@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: