ProSieben

Bettina Zimmermann auf frischer Tat ertappt!
Drehstart für das ProSieben-Movie "Meine Diebin" (AT) mit Bettina Zimmermann, Thure Riefenstein, Jürgen Tarrach und Renate Krößner in den Hauptrollen

    München (ots) - In Berlin haben heute die Dreharbeiten für das
actionreiche Movie "Meine Diebin" (AT) begonnen. In dem spannenden
Liebesfilm liefern sich eine charmante Diebin und ein gerissener
Versicherungsagent ein rasantes Katz-und-Maus-Spiel. Außerdem mit
dabei: Wolfgang Zechmayer, Inga Busch, Mario Irrek, Heribert Sasse,
Martin Semmelrogge u.a. Regie führt Thomas Roth ("Kaliber Deluxe").
    
    Die äußerst charmante und gerissene Diebin Jill Mohnhaupt (Bettina
Zimmermann) verkehrt in der High Society und wählt dort ihre Opfer
aus. Ihre spektakulären Raubzüge wecken die Aufmerksamkeit des
sympathischen, vom Erfolg verwöhnten Versicherungsagenten David
(Thure Riefenstein): Er will sie unbedingt überführen, doch die
raffinierte Meisterdiebin ist ihm immer einen Schritt voraus. Obwohl
beide versuchen, sich gegen ihre aufkeimenden Gefühle zu wehren,
kommen sie sich doch immer näher.  Mit Hilfe seines Bruders Georg
(Jürgen Tarrach) versucht David, Jills Motive herauszufinden, sie
aber auch vor dem Zugriff der Polizei zu schützen. Die ehrgeizige
Kommissarin Britta Böge (Renate Krößner) ist Jill schon lange auf den
Fersen. Bei deren nächsten Beutezug will sie endgültig zuschlagen,
nicht zuletzt, um ihre Karriere voranzutreiben. Und sie hat gute
Chancen, denn Jill ist besessen von ihrem nächsten Coup: Der
Diebstahl des ältesten Schachspiels der Welt soll ihre Karriere
krönen. Nur einmal will Jill es spielen und dann wieder den Besitzern
zurückgeben. Doch sie hat nicht mit Davids Gerissenheit gerechnet.
Ein aufregendes Spiel zwischen Täuschung und echten Gefühlen beginnt
und gipfelt in der Festnahme Jills. Sie scheint in die Falle getappt
zu sein, die David ihr gestellt hat, und das gewonnene Vertrauen
zwischen den beiden ist zerstört. Doch alles entpuppt sich als
genialer Schachzug Davids, denn auch er hat ein ehrgeiziges Ziel: Die
Liebe der Meisterdiebin zu gewinnen ...
    
    "Meine Diebin" ist eine Koproduktion von ProSieben und Cinemakers
Film GmbH. Die Dreharbeiten finden bis zum 11. Dezember 2001 in
Berlin und am Heiligensee statt.
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen:
ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Silke Bernhardt            
Tel. 089/9507-1128, Fax -1194    
silke.bernhardt@ProSieben.de    

Fotoredaktion: Susanne Karl
Tel. 089/9507-1173, Fax -1172
susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: