ProSieben

Die ProSieben Television im September

München (ots) - Die ProSieben Television verzeichnete im Vergleich zum Vormonat August mit einem Marktanteil von 12,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen und 7,7 Prozent bei den Zuschauern ab drei Jahren fast konstante Werte. In der Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen konnte ein Zuwachs von 0,3 Prozentpunkten auf 17,7 erreicht werden. Die Ereignisse vom 11. September 2001 beeinflussten noch Wochen nach der Tat das Einschaltverhalten der jungen, für die Werbeindustrie relevanten Zuschauer. Trotzdem gelang dem Sender mit Serien wie z.B. "Sex and the City" (Marktanteil Z. 14-49 Jahre bis zu 18,4 Prozent) oder "Emergency Room" (Marktanteil Z. 14-49 Jahre bis zu 15,1 Prozent) und Spielfilmen wie z.B. der "Lethal Weapon"-Reihe (Marktanteil Z. 14-49 Jahre bis zu 24,2 Prozent) eine erfolgreiche Zielgruppenansprache. Am Samstag, den 29. September 2001, war ProSieben mit 15,3 Prozent Tagesmarktführer in der werberelevanten Zielgruppe. ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Susanne Lang Leitung Kommunikation/PR ProSieben Television GmbH Tel.: 089/9507-1183 Fax: 089/9507-1194 susanne.lang@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: