ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Mittwoch, den 1. August 2001

    München (ots) -
    
    "s.a.m." - die Stunde am Mittag
    täglich um 13.00 Uhr
    Moderation: Britta Sander
    Themen u.a.:
    
    * Die erste deutsche Homo-Ehe
    Gudrun Baldow und Angelika Pannier, beide 36, kennen sich seit
über fünf Jahren - am Mittwoch, 1. August 2001, heiraten sie um 9.oo
Uhr im Schöneberger Standesamt. "s.a.m." berichtet über die
Vorbereitungen, den Polterabend und die Trauung.
    
    * Wer packt besser - Frau oder Mann?
    Für viele Deutsche heißt es "Koffer packen", denn es geht in den
Urlaub.  Zwei Teams wollen es wissen: Wer packt das Urlaubsauto
besser? Männer oder Frauen?
    
    http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390
    Andreas Voith, Tel. 089/9507-1167, Fax -1190,
andreas.voith@ProSieben.de
    
      "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    täglich um 17.00 Uhr
    Moderation: Anna Bosch und Stefan Pinnow
    Themen u.a.:
    
    * Teenager lässt sein Kind sterben
    Mit 15 Jahren wird Kelli Moye aus Illinois schwanger. Ihr Freund
lässt sie sitzen, vor ihrer Umwelt hält sie die Schwangerschaft
geheim. Als das Kind zur Welt kommt, fühlt sie sich überfordert und
setzt das neugeborene Mädchen aus ...
    
    * Herzenswunsch Prinzessin
    Die kleine Chanel ist fünf Jahre alt und leidet an Knochenkrebs.
Zusammen mit ihrer Mutter will "taff." der Kleinen ihren größten
Wunsch erfüllen: einmal Prinzessin sein - mit feinen Kleidern, einer
Krone, einem eigenen Schloss und natürlich einem Traumprinzen.
    
    * Schlangenschlucker
    Jonny Tong steckt sich Schlangen in die Nase und zieht sie aus
seinem Mund wieder heraus.
    
    http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
kathrin.suda@ProSieben.de
    
    "Galileo" - das Wissensmagazin
    täglich um 19.30 Uhr
    Moderation: Aiman Abdallah
    Themen u.a.:
    
    * Beschnittene Frauen
    In vielen Ländern Afrikas gilt die Verstümmelung von Mädchen als
Symbol für ihre Reinheit. Im Kindesalter werden Klitoris und
Schamlippen entfernt - mit einer alten Rasierklinge, ohne Betäubung
und meist ohne Arzt. Ein Drittel der Mädchen stirbt an den Folgen -
der Rest leidet ein Leben lang, beim Geschlechtsverkehr, beim
Urinieren, bei der Geburt von Kindern. Trotzdem werden heute noch
täglich 5000 bis 6000 Mädchen beschnitten.
    
    * Myoelektrische Prothesen
    Jenny Köhler ist fünf Jahre alt. Von Geburt an fehlt ihre rechte
Hand. Eine Prothese hilft ihr, den Alltag fast wie ein gesundes Kind
zu meistern. Denn ihre Prothese sieht nicht nur aus wie eine Hand,
sondern kann auch zugreifen und viele Bewegungen wie eine echte Hand
ausführen.
    
    * Spinnenfüße
    Warum nicht wie eine Spinne senkrecht die Wand hoch laufen? Wenn
die Natur dem Menschen Grenzen setzt, hilft er oft nach. "Galileo"
traf
      einen wagemutigen Kletterer, der zeigt, wie es geht.
    
    http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395
    Stefan Scheuring, Tel. 089/9507-1178, Fax -1190,
stefan.scheuring@ProSieben.de
    
    Die "ProSieben Reportage"
    jeden Mittwoch um 23.15 Uhr
    Thema:
    
    * Endlich Sommer - Heiße Tage in der City
    Alle wollen nach München - Touristen, Yuppies und die
Hightech-Firmen. Die Lage ist einzigartig in Deutschland: Besucher
und Bewohner schätzen die Infrastruktur, die Nähe zu Italien und den
Bergen. Im Sommer genießt man das Surfen auf der Isar, das
Nacktsonnen im Englischen Garten oder ein gemütliches Weißbier in
einem der wunderschönen Biergärten. Aber es gibt auch München-Fans,
die lieber mit dem Cabrio durch Schwabing cruisen, auf der
Leopoldstraße flanieren oder im P1, der berühmtesten Disko
Deutschlands, exzessiv feiern. Nirgends kann man in Deutschland
besser flirten, lieben und leben als im Sommer in München.
    Die "ProSieben Reportage" begleitet fünf Münchner und
Münchnerinnen durch eine Sommernacht in ihrer Heimatstadt. Beim Sehen
und Gesehen werden, beim Flirten und mehr ...
    

ots Originaltext: Prosieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

http://www.ProSieben.de/reportage,
Videotext Seite 395
Stefan Scheuring,
Tel. 089/9507-1178,
Fax -1190,
stefan.scheuring@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: