ProSieben

Wer ist Buffy? Nur eine wird gewinnen!

    München (ots) - Zehn blonde Mädchen eifern ihrem Serien-Vorbild
Sarah Michelle Gellar nach. ProSieben präsentiert am Mittwoch, den 4.
April 2001, um 14.00 Uhr in einer "Arabella"-Sondersendung die
Endausscheidung des "Buffy-Look-Alike-Contests".
    
    Seit 3. Januar 2001 heißt es immer mittwochs um 20.15 Uhr auf
ProSieben: "Buffy - Im Bann der Dämonen". Den Primetime-Erfolg der
Serie begleitet der von ProSieben, TV Spielfilm, Jade und dem
VGS-Verlag iniziierte "Buffy-Look-Alike-Contest". Gesucht wird das
Mädchen, das der Heldin zum Verwechseln ähnlich sieht. Für die Wahl
konnten sich Doppelgängerinnen von "Buffy" alias Sarah Michelle
Gellar bewerben, die zehn Kandidatinnen für die Endausscheidung
wurden über eine Vorauswahl im Internet bestimmt.
    
    In einer "Arabella"-Sondersendung am Mittwoch, den 4. April 2001,
werden die Finalistinnen von einer fünfköpfigen Jury - u.a.
"Marienhof-Star" Alfonso Losa - genauestens unter die Lupe genommen.
In mehreren Durchgängen wird die Ähnlichkeit der
"Buffy"-Anwärterinnen zum Serien-Vorbild auf eine harte Probe
gestellt. Der Gewinnerin winkt ein Flug nach New York sowie ein
Fotoshooting, das von der renommierten Modelagentur Metropolitan
gesponsort wird. In den Big Apple begleitet wird "Buffy Nr. 2" von
einem der Teilnehmer an der Online-Vorauswahl. Wer das ist, verrät
Arabella Kiesbauer ebenfalls am Mittwoch.
    
    Ob die Jury richtig entschieden hat, darüber können sich die
Zuschauer noch am selben Tag, um 20.15 Uhr, ihr Urteil bilden. Dann
ist die "echte Buffy" wieder auf Dämonenjagd auf ProSieben.
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Bei Rückfragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Christine Hebeiss, Andreas Voith
Tel. 089/9507-1121, -1167  Fax -1194
christine.hebeiss@ProSieben.de
andreas.voith@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: