ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Freitag, den 30. März 2001

München (ots) - "s.a.m." - die Stunde am Mittag täglich um 13.00 Uhr Moderation: Silvia Laubenbacher Themen u.a.: http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390 Andreas Voith, Tel. 089/9507-1167, Fax -1190, andreas.voith@ProSieben.de * Leben mit einer Schutzmaske - Schon der Geruch von Zahnpasta kann bei Sandra eine Schmerzattacke auslösen. "MCS" heißt die Krankheit, die das Leben der 23-Jährigen völlig auf den Kopf gestellt hat. Eine "Multiple Chemische Sensibilität" hat zur Folge, dass Sandra gegen beinahe alles allergisch ist. Sogar bei einer Umarmung mit ihren Kindern muss sie eine Schutzmaske tragen. * Der "s.a.m."-Test - Das Wetter wird schöner, und die Badesaison steht vor der Türe. Damit auch Schwimm-Anfänger sicher durch den Sommer kommen, testet "s.a.m." die neuen Schwimmhilfen für Kinder: Bade-anzüge, in die kleine Schwimmkörper eingenäht sind. Vier aktive Wasserratten testen, ob diese schwimmenden Badeanzüge eine Alternative zu den altbewährten Schwimmflügeln sind. "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend täglich um 17.00 Uhr Moderation: Anna Bosch und Stefan Pinnow Themen u.a.: * Indien-Reportage, Teil 4 - Deutsche Ärzte im Einsatz Seit zwei Wochen stehen die deutschen Ärzte von der humanitären Organistion "Interplast-Germany" in Indien im Operationssaal. Sie opfern ihren Urlaub für ihre Ideale. Heute steht den Ärzten der schwerste Eingriff bevor: die Operation der kleinen Sandra. Das Gesicht des acht Monate alten Babys ist durch mehrere Fehlbildungen schwer entstellt. * "taff."-Talk - Live im Studio ist Dr. Nuri Alamuti, einer der Ärzte der Organisation "Interplast-Germany", die ihren Urlaub geopfert haben, um den Betroffenen in Indien kostenlos zu helfen. http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385 Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, kathrin.suda@ProSieben.de "Galileo" - das Wissensmagazin täglich um 19.30 Uhr Moderation: Aiman Abdallah Thema u.a.: * Löwen-Expedition Am Ostkap von Südafrika soll ein neuer Nationalpark entstehen: der Shamwari-Nationalpark. Elefanten, Nashörner und Nilpferde - die Bewohner des Parks sind schon fast komplett. Fehlt nur noch der König unter ihnen, der Löwe. "Galileo" war mit einem Löwenforscher unterwegs, der die Tiere über tausend Kilometer hinweg in das Reservat begleiten soll. http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395 Stefan Scheuring, Tel. 089/9507-1178, Fax -1190, stefan.scheuring@ProSieben.de ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: