ProSieben

Aus drei mach vier!
Die sympathischen Jungs von "B-Four" suchen ein viertes Bandmitglied - in der ProSieben-Talkshow "Arabella" am Donnerstag, den 15. März 2001, um 14.00 Uhr

    München (ots) - "B-Four" haben sich viel vorgenommen. Mit Songs
der "Pilzköpfe" in modernem Dance-Sound wollen Roy (19 aus Holland)
sowie die beiden 18-jährigen Berliner Nico und Tommy die Nachfolge
der legendären "Beatles" antreten. "Can't Buy Me Love" heißt die
erste Single, die "B-Four" am Donnerstag, den 15. März 2001, um 14.00
Uhr bei ProSieben-Talkerin Arabella Kiesbauer vorstellen. Um es ihren
Vorbildern auch zahlenmäßig gleichzutun, suchen die Jungs bei
"Arabella" ein viertes Bandmitglied.
    
    Außerdem in der Sendung zu Gast: Schauspieler Christian Berkel,
der zur Zeit als Luftwaffen-Major Steinhoff in dem deutschen
Psychothriller "Das Experiment" zu sehen ist. Berkel berichtet über
die Dreharbeiten in Gefängnisatmosphäre und seine Rolle in dem Film,
der für viel positive Resonanz in der Öffentlichkeit gesorgt hat.
    
    Für Aufsehen ganz anderer Art sorgte Markus, als er vor etwa zwei
Jahren nackt vor dem Berliner Reichstag posierte, sowie Doris, die
Hausfrau und sechsfache Mutter, die eine Bank überfiel.
    
    Mehr über Menschen, die Schlagzeilen machten am Donnerstag, den
15. März 2001, um 14.00 Uhr in der ProSieben-Talkshow "Arabella".
    
    Fotomaterial von Arabella, "B-Four" und Christian Berkel bei
Susanne Karl, Tel. 089/9507-1173
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Bei Rückfragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Andreas Voith
Tel. 089/9507-1167,
Fax -1190
Andreas.voith@ProSieben.de
Fotoredaktion:
Susanne KarL
Tel. 089/9507-1173,
Fax -1172
Susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: