ProSieben

Schlechte Stimmung im "Klinikum Berlin Mitte"
ProSieben zeigt am 13. März 2001 die zweite Folge "Dunkel war's" der eigenproduzierten Serie "Klinikum Berlin Mitte - Leben in Bereitschaft"

München (ots) - Inhalt: Seit Dr. Jens Leyendecker (Francis Fulton-Smith) von seiner Schwester erfahren hat, dass sein Vater sterbenskrank ist, liegen seine Nerven blank. Er weigert sich aber strikt, ihn zu besuchen, und findet Ablenkung in nächtlichen Streifzügen. Als in seinem Blut auch noch Spuren von Amphetaminen festgestellt werden, schickt ihn Professor Dr. Ulrich Bischoff (Hans-Martin Stier) zur Krankenhauspsychologin Antje Jansen (Hanna Rudolph). Am ersten Arbeitstag von Assistenzarzt Dr. Ho-An Lee (Maverick Quek) verhält sich das Klinikum-Team sehr reserviert: Der Asiate hat die Stelle eingeklagt, als das Klinikum Berlin Mitte mit der Marienklinik zusammengeschlossen wurde. Am schlimmsten ist Daniel Thies (Peter Ketnath) betroffen, da er auf die Position gehofft hatte. Während Schwester Yvonne Hoyer (Dorkas Kiefer) mit dem Gedanken spielt, eine Familie zu gründen, hat ihr Partner, Dr. Karim Busch (Boris Aljinovic), andere Pläne: Er möchte zurück in seine Heimat Teheran, findet aber nicht den Mut, mit Yvonne zu sprechen. Dr. Claudia Jungblut (Anke Sevenich) hat wieder Probleme mit ihrer sprunghaften Tochter Louisa (Anna Bertheau). Anstatt zu studieren, träumt die 18-Jährige von einer Karriere als Thai-Bo-Lehrerin. Zwischen den Oberärzten Dr. Julia Ritter (Denise Virieux) und Dr. Marcel Plenzdorff (Dirk Martens) entbrennt wieder der alte Konkurrenzkampf: Eine neue Chirurgie-Abteilung soll gegründet werden, beide kommen für deren Leitung in Frage ... ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen: ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Kontakt: Petra Werner Tel. 089/9507-1169, Fax -1194 petra.werner@ProSieben.de Fotoredaktion: Arzu Yurdakul Tel. 089/9507-1161, Fax -1172 arzu.yurdakul@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: