ProSieben

Rainer Meifert meets Justus Frantz

    München (ots) - "taff." erfüllt in der Rubrik "Wünsch' Dir was"
deutschen Stars und Sternchen die ausgefallensten Träume.
Schauspieler und Werbe-Model Rainer Meifert dirigierte zusammen mit
Justus Frantz ein Orchester - zu sehen bei "taff." am 30. Oktober
2000 um 17.00 Uhr auf ProSieben.
    
    Schon seit seiner Kindheit liebt der attraktive "Gute Zeiten,
Schlechte Zeiten"-Star Reiner Meifert die Musik. Seine Mutter
schenkte ihm die erste Gitarre. Die stand aber meist in der Ecke
seines Kinderzimmers. Und auch mit dem Saxophon vollbrachte er vor
den Augen und Ohren des "taff."-Teams keine Höchstleistungen - zu
seinem Leidwesen fehlt es Rainer Meifert an Talent. Doch der
eigenwillige Frauenschwarm gibt sich nicht so leicht geschlagen und
darf mit Hilfe von "taff." an der Seite des großen deutschen
Dirigenten Justus Frantz die "Philharmonie der Nationen" leiten. Der
erste Versuch scheitert, doch nach einigen Tipps vom Profi entlockt
der eifrige Nachwuchsdirigent dem Orchester die Farandole von George
Bizet. Er selbst war überrascht von seiner eigenen Leistung, und auch
von Justus Frantz gab es ein dickes Lob.
    
    Weitere Promis, denen "taff." in der Rubrik "Wünsch' Dir was"
immer montags um 17.00 Uhr auf ProSieben einen Traum erfüllt, sind
Dariusz Michalczewski, Raphael Schneider und Tic Tac Toe.
    
    Bildmaterial über OBS abrufbar!
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Für Rückfragen:
ProSieben Television GmbH
PR
Presse: Kathrin Suda
Tel. 089/9507-1185, Fax -1190
E-Mail kathrin.suda@ProSieben.com

Fotoredaktion: Tanja Dörsch
Tel. 089/9507-1171, Fax -1172
E-Mail tanja.doersch@ProSieben.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: