ProSieben

Wenn Brad Pitt hasst ...
ProSieben zeigt am Sonntag, 22. Oktober 2000, um 20.15 Uhr "Vertrauter Feind" mit Harrison Ford und Brad Pitt

München (ots) - Ein kleiner irischer Junge muss mit ansehen, wie sein Vater von einem maskierten Killer umgebracht wird. Jahre später trägt der mittlerweile erwachsene Francis McGuire (Brad Pitt) selbst eine Maske, als er und eine Gruppe anderer irischer Katholiken erbittert gegen die britische Besatzungsarmee in Belfast kämpfen. Beim Versuch, einen britischen Konvoi zu überfallen, werden sie gefangen genommen. Nach einem brutalen Verhör wagen sie einen Fluchtversuch und schießen sich ihren Weg frei. Francis verlässt die Insel und heuert inkognito als Gehilfe auf einem Fischerboot an. Über Mittelsmänner erfährt er, dass auf dem illegalen Waffenmarkt in Amerika Stinger-Raketen angeboten werden, die sich im Kampf gegen die Briten als entscheidende Trumpfkarte erweisen könnten. Unter dem Namen Rory Devaney reist Francis in die Vereinigten Staaten ein. Er wird bei dem irischstämmigen Polizisten Tom O'Meara (Harrison Ford), dessen Frau Sheila (Margaret Colin) und ihren drei Töchtern in New York untergebracht. In Unkenntnis über seine Vergangenheit tun die O'Mearas alles, um dem jungen irischen Immigranten zu einem guten Start fernab der krisengeschüttelten Heimat zu verhelfen. Doch statt sich eine Stelle zu suchen, trifft sich Francis mit irischen Sinnesgenossen und bespricht den Waffen-Deal. Schon bald ahnt Tom, dass mit seinem Gast etwas nicht stimmt und stellt Nachforschungen an ... Brad Pitt war mit dem Film mehr als unzufrieden. Noch während der Dreharbeiten versuchte er alles, um auszusteigen. Nur die angedrohte Schadensersatzforderung von 63 Millionen Dollar ließ ihn die Dreharbeiten beenden. Als Grund für seinen Unmut nannte er Differenzen mit Regisseur Alan J. Pakula und besonders mit Harrison Ford. Außerdem konnte er das ursprüngliche Drehbuch nicht wieder erkennen, da es am Set sieben Mal umgeschrieben wurde. Trotzdem wurde "Vertrauter Feind" ein großer Publikumserfolg. Szenenbild aus "Vertrauter Feind" mit Brad Pitt über OBS ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de ProSieben Television GmbH PR Arnd Mayer Tel.: 089/9507-1177, Fax: -1190 E-Mail arnd.mayer@ProSieben.com Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: