ProSieben

Die Model-WG: No Job, no Loft!

Unterföhring (ots) - 24. November 2010. Aus der Berliner Model-WG in die Welt! London, Paris, New York, Mumbai, Moskau... In der zweiten Staffel von "Die Model-WG" begleitet ProSieben sechs Newcomer-Models auf ihrem Weg zum Erfolg - und das rund um den Globus. Welcher Typ ist bei der Fashionweek in Paris gefragt? Wer zeigt sich in London als echter Profi? Und wer wird am Ende den heiß begehrten Modelvertrag in New York bekommen? Chef im Ring ist Model-Agent Peyman Amin. Er kennt das Business in und auswendig. "Die Model-WG", sechs Folgen, ab Donnerstag, 20. Januar, 21.15 Uhr auf ProSieben.

Sie leben den typischen Alltag eines Models: Sie hetzen von einem Casting zum nächsten, reisen von einer Modemetropolen in die andere und stellen sich Tag für Tag bei offenen Castings dem harten Konkurrenzkampf. Und ProSieben ist mit dabei. Ihre Home-Base haben die Kandidatinnen in Berlin. Jede Woche lädt Model-Agent Peyman zum Rapport in sein Modelbüro. Dort werden die absolvierte Castingwoche und die Jobs besprochen. Welches Model hatte in dieser Woche, welche Erfolgstendenz? Wie zufrieden sind die Kunden? Und wie professionell verhalten sich die Mädchen bei den Castings? Wer über längere Zeit keinen Job erhält, muss aus der WG ausziehen und Platz für ein neues Mädchen machen. Ganz unter dem Motto: No Job, no Loft! Insgesamt zehn Mädchen bekommen die Chance, in die Pro-Sieben Model-WG zu ziehen. Doch nur sechs von Ihnen werden feste WG-Mitglieder. Dafür müssen die Kandidatinnen selbstständig und in vorgegebener Zeit, verschiedene Castings absolvieren. Die Erfolgreichsten bekommen den Schlüssel zum Loft. Und da herrschen klare Regeln: Die Mädchen müssen ihren Haushalt selber schmeißen, ein gewisses Budget handeln und die Anreise zu den Castings selbst organisieren. Wer darf zur Fashion Week in New York? Welches Mädchen kann die Kunden überzeugen? Und wer bekommt die Chance, am Ende von einer renommierten New Yorker Model Agentur vertreten zu werden?

"Die Model-WG", sechs Folgen ab Donnerstag, 20. Januar 2011, 21.15 Uhr auf ProSieben

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Tina Land, Franziska Fuchs
Tel. +49 [89] 95 07 11 92, -1181
Tina.Land@ProSiebenSat1.com
Franziska.Fuchs@ProSiebenSat1.com

Fotoredaktion
Susanne Karl
Tel. +49 [89] 9507-1173
Susanne.Karl@ProSiebenSat1.com
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: