ProSieben

19,9 Prozent MA: "Schlag den Star" auf ProSieben ist der Show-Star am Freitagabend
Baumhausbauer Oliver besiegt D!

Unterföhring (ots) - 30. Oktober 2010. Er beißt, kämpft, schwitzt - und verliert. Zum Auftakt der neuen Folgen von "Schlag den Star" muss sich Promi-Kandidat Detlef D! Soost seinem Gegner Oliver (31) aus München geschlagen geben. Hervorragende 19,9 Prozent der 14- bis 49-Jährigen freuen sich mit dem Baumhausbauer über 50.000 Euro Gewinn. "Schlag den Star" ist damit die stärkste Show am Freitagabend und Marktführer. Insgesamt sehen 3,38 Millionen Zuschauer zu. Nächsten Freitag (5. November, 20.15 Uhr) kämpft Mike Krüger gegen einen neuen Publikumskandidaten. Bilder aus der Show und das Spieleprotokoll finden Sie unter www.presselounge.prosieben.de/programm/subpages/schlagdenstar.

Auch im Anschluss erzielt ProSieben gute Quoten: 14,0 Prozent der 14- bis 49-Jährigen verfolgen die erste Ausgabe von "Galileo X.perience" und erfahren, warum Michael Holmes einen Sturz aus 4500 Metern Höhe überleben konnte. Nächsten Freitag (22.15 Uhr) erklärt das Magazin mit Aiman Abdallah, welche Faktoren Cem Tokac dem Tod von der Schippe springen ließen. Der Türke wurde von einem Laster überrollt ...

Basis: Alle Fernsehhaushalte, Fernsehpanel D+EU, Stand: 30.10.2010 (vorläufig gewichtet 29.10.2010) Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell/TV Scope / SevenOne Media Audience Research Alle Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 bis 49 Jahre

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Michael Ostermeier
Tel. +49 [175] 1815 021
Michael.Ostermeier@ProSiebenSat.1.com
www.presse.ProSieben.de

Bildredaktion:
Susanne Karl
Tel. +49 [89] 9507-1173
Susanne.Karl@ProSiebenSat1.com
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: