ProSieben

Annemarie Warnkross, Michael Mittermeier und Stefan Raab eröffnen die WM auf ProSieben

Holt Raab nach dem Grand-Prix auch die WM?: Annemarie Warnkross, Michael Mittermeier und Stefan Raab eröffnen die WM auf ProSieben. ProSieben im WM-Fieber: Eine Woche vor Start des globalen Großereignisses am Kap stimmt der Münchner Sender die Nation mit mehreren Programm-Specials auf die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika ein. Los ...

Unterföhring (ots) - 2. Juni 2010. ProSieben im WM-Fieber: Eine Woche vor Start des globalen Großereignisses am Kap stimmt der Münchner Sender die Nation mit mehreren Programm-Specials auf die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika ein. Los geht's am 4. Juni mit Stefan Raabs WM vor der WM, der "TV total Autoball Weltmeisterschaft 2010" (20.15 Uhr live). Am 5. Juni erkunden Annemarie Warnkross und Hadnet Tesfai in "red! - Das Kapstadt Spezial" die glamourösen Seiten der Metropole (19.10 Uhr). "Galileo" beschäftigt sich gleich in drei Specials mit König Fußball: Erst besucht Jumbo Schreiner auf Road-Trip durch Südafrika die WM-Stätten (6. Juni, 19.10 Uhr). Dann zeigt Harro Füllgrabe den außergewöhnlichsten Fußball weltweit (9. und 10. Juni, 19.05 Uhr). Auch Michael Mittermeier macht sich auf den Weg nach Südafrika: "Michael Mittermeier in Kapstadt" zeigt eine sehr persönliche Dienstreise des Rockstars der deutschen Comedy ans Kap der guten Hoffnung (9. Juni, 22.45 Uhr).

Die WM vor der WM: Wird Deutschland Autoball-Weltmeister?

Stefan Raab sucht den "TV total Autoball Weltmeister 2010". Am Freitag, 4. Juni 2010, fahren acht Nationen in zwei Gruppen aus je vier Mannschaften in der LANXESS arena in Köln gegen den Ball. ProSieben überträgt live ab 20.15 Uhr. Neben dem amtierenden Autoballeuropameister Stefan Raab (Deutschland) gehen "Kugelblitz" Ailton (Brasilien), Henri Leconte (Frankreich), Harry Wijnvoord (Niederlande), Giovianni Zarrella (Italien), Ross Anthony (England), Joey Kelly (Irland) und Daniel Aminati (Ghana) an den Start. Live-Musik kommt von Eurovision-Song-Contest-Siegerin Lena ("Satellite"), Stefanie Heinzmann feat. Gentleman ("Roots to Grow") und Muse ("Undisclosed Desires"). Matthias Opdenhövel moderiert, Elton ist Fieldreporter, Sonya Kraus als Backstage-Reporterin im Einsatz.

Aufregend und glamourös: "red! - Das Kapstadt Spezial"

Haie, Models und Millionäre: "red! - Das Kapstadt Spezial" zeigt am Samstag, 5. Juni 2010, um 19.10 Uhr die glamourösen Seiten der Metropole. Das Millionärspärchen Sofia Teres und Andrew Lee entführen die Zuschauer in die Welt der südafrikanischen High Society. "red!" begleitet die Deutsche Steffi Freier bei ihrem Alltag als eine der erfolgreichsten Model-Agentinnen Südafrikas. Voller Einsatz bei den "red!"-Moderatorinnen: Hadnet Tesfai lässt sich mit Topmodel Bryce Thompson auf einen Tauchgang mit Haien ein. Annemarie Warnkross begleitet UNICEF-Botschafterin Eva Padberg in die "Phefeni School" in Soweto.

"Galileo" zeigt: So spielt die Welt Fußball

"Galileo" beschäftigt sich in drei Sonderausgaben mit der Fußball-WM in Südafrika: Am Sonntag, 6. Juni, nimmt Jumbo Schreiner das Gastgeberland per Road-Trip unter die Lupe (19.10 Uhr), besucht Kapstadts WM-Stadion, schwingt sich an einer Stahlseilrutsche über die Bloukrans-Brücke und schlüpft für einen Tag in die Haut der Fußballgötter. Harro Füllgrabe und Fußball-Legende Lars Ricken küren in der "Galileo Funky Football Challenge" am Mittwoch, 9. Juni, den besten Straßenfußballer Deutschlands (19.05 Uhr). Am Donnerstag, 10. Juni, besucht Harro in "Galileo eXtrem - So spielt die Welt Fußball" ein Frauenfußballduell in den peruanischen Anden, kickt mit Grönlands Fußball-Elf auf einem Eisfeld, bestaunt Blindenfußball in Brasilien und "Motoball" in Frankreich.

Michael Mittermeier auf Comedy-Dienstreise in Südafrika

In "Michael Mittermeier in Kapstadt" (9. Juni, 22.45 Uhr) bringt Michael Mittermeier deutsche Comedy ans Kap der Guten Hoffnung. Der Bayer trat als erster deutscher Comedian überhaupt beim renommierten Capetown International Comedy Festival auf. Seine Dienstreise nutzt Mittermeier, um den Zuschauern Südafrika und seine Menschen näher zu bringen. Er besucht vor Ort Hilfsprojekte und geht in die Townships. Er unterhält sich mit seinem südafrikanischen Kollegen Kurt Schoonraad über Apartheid, den Fußball in den Townships und die Kriminalitätsrate in Kapstadt. Mittermeier besichtigt das neue WM-Stadion und trifft die Premierministerin der Provinz Westkap, Helen Zille. Mittermeier: "Afrika verändert einen - wenn man es zulässt."

WM-Fieber auf ProSieben: "TV total Autoball Weltmeisterschaft 2010" (4. Juni, 20.15 Uhr) / "red! - Das Kapstadt Spezial" (5. Juni, 19.10 Uhr) / "Galileo" Road-Trip mit Jumbo Schreiner (6. Juni, 19.10 Uhr) und Fußball-Spezial mit Harro Füllgrabe (9./10. Juni, 19.05 Uhr) / "Michael Mittermeier in Kapstadt" (9. Juni, 22.45 Uhr)

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Michael Ostermeier
Tel. +49 [89] 9507-1142
Michael.Ostermeier@ProSiebenSat1.com
www.Presse.ProSieben.de

Bildredaktion: Susanne Karl
Tel. +49 [89] 9507-1173
Susanne.Karl@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: