ProSieben

Promi-Crashs mit Stefan Raab: "Die große TV total Stock Car Crash Challenge" erstmals in Düsseldorf

München (ots) - Stefan Raab gastiert mit seinem Rennzirkus erstmals in Düsseldorf. In der LTU arena steigt am Samstag, 29. November 2008, "Die große TV total Stock Car Crash Challenge 2008". ProSieben überträgt das härteste Autorennen des Jahres um 20.15 Uhr. Bereits am Vorabend messen sich die Fahrer im Qualifying. Insgesamt 30 Crash-Piloten treten in zehn Teams und drei Rennklassen (3000, 1900 und 1500 ccm Hubraum) gegeneinander an. An den Start gehen dabei Ex-Boxschwergewicht Axel Schulz, Renn-Fuchs Hans-Joachim "Striezel" Stuck, Komiker und Moderator Elton, Schauspieler Axel Stein, Sänger Giovanni Zarella, Sport-Kommentator Frank Buschmann, TV-Moderatorin Alida-Nadine Lauenstein und der amtierende Stock-Car-Champion Christian Clerici. Natürlich steigt auch der Initiator selbst ins Cockpit: Stefan Raab möchte seinen Titel in der Königsklasse über 3000 ccm zurückerobern, den ihm Christian Clerici im vergangenen Jahr abgeluchst hatte. Karten für das Rennen sind ab sofort unter www.tvtotal.de und RP Ticket-Hotline erhältlich: 01803-30 33 30 (9ct/Min aus dem Festnetz der DTAG). Plakat und weitere Bilder auf Anfrage "Die große TV total Stock Car Crash Challenge 2008" am Samstag, 29. November 2008, um 20.15 Uhr LIVE auf ProSieben Pressekontakt: ProSieben Television GmbH Programmkommunikation Michael Ostermeier Tel. +49 [89] 9507-1142 michael.ostermeier@ProSieben.de www.presse.ProSieben.de Fotoredaktion: Susanne Karl Tel. +49 [89] 9507-1173 susanne.karl@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: