ProSieben

Cosma Shiva Hagen in "Der Bibelcode" auf ProSieben

    München (ots) - Ein Jahrtausende altes Geheimnis in der Heiligen Schrift sagt die Zukunft der Menschheit voraus: "Der Bibelcode" / Der Mystery-Abenteuer-Event wurde in fünf Ländern mit Starbesetzung gedreht: Cosma Shiva Hagen, James Faulkner und Joachim Fuchsberger als Papst / ProSieben zeigt "Der Bibelcode" - am 1. und 2. September, jeweils um 20.15 Uhr.

    "Du musst ... es verhindern ... der Papst ..." Das sind die letzten Worte des sterbenden Bibelforschers Christian Bachmann, den seine Tochter Johanna (Cosma Shiva Hagen) in ihren Armen hält. Sie beschließt, den Mord aufzuklären und kommt dem größten Geheimnis der Menschheit auf die Spur: einem geheimen Code, versteckt in der Bibel, der das Schicksal der Menschheit prophezeit ... In Hauptrollen glänzen Cosma Shiva Hagen ("7 Zwerge"), "Blacky" Fuchsberger als Papst, James Faulkner ("Bridget Jones") als Gegenpapst und der französische Schauspiel-Star Olivier Sitruk als junger Bibelforscher.

    Regisseur Christoph Schrewe ("Der Seewolf") inszenierte in 53 Drehtagen eine Jagd quer durch Europa und das heilige Land, zu Fuß, mit gestohlenen Autos, im Helikopter und im Flugzeug: "Wie die Helden des Films rastlos von einem Ort zum anderen zu hetzen, schaffte einen enormen logistischen Aufwand. Wir sind an Orte gekommen, die man normalerweise nie betreten darf." Für die Action-Szenen bekam Cosma Shiva Hagen ein knallhartes Stunt-Training: "Die körperliche Herausforderung war einer der Gründe, warum ich die Rolle angenommen habe." In der Wüste Namibias wurde ein komplettes Dorf, ähnlich dem Katharinenkloster im Sinai, nachgebaut. Extreme Wetterbedingungen erschwerten die Dreharbeiten dort - Crew und Schauspieler kämpften mit hohen Temperaturschwankungen und einem Sandsturm. Cosma Shiva Hagen empfand das Land trotz der Strapazen als magischen Ort: "Ich hatte dort die schönste Zeit meines Lebens." Die Schauspielerin glaubt tatsächlich an den Bibelcode: "Alles ist möglich. Auch ein mathematischer Code mit dessen Hilfe man im Text der Bibel Prophezeiungen lesen kann." Auch für Bestseller-Autor Michael Drosnan steht das außer Frage: Er forschte viele Jahre an einem versteckten Code in der Hl. Schrift und entdeckte u.a. die Ermordung Jitzhak Rabins. 1997 fasste er seine Erkenntnisse in einem Buch zusammen und erzielte mit "Der Bibelcode" einen Weltbestseller.

    "Der Bibelcode" - das zweiteilige Mystery-Abenteuer am 1. und 2. September 2008, jeweils um 20.15 Uhr auf ProSieben

Pressekontakt:
ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Petra Hinteneder
Tel. +49 (89) 9507-1171
Petra.Hinteneder@ProSieben.de

Fotoredaktion:
Bettina Nissum
Tel. +49 (89) 9507-1170
http://www.presse.ProSieben.de
Bettina.Nissum@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: