ProSieben

Deutschland weint am Sonntag: "Wie ein einziger Tag" auf ProSieben

    München (ots) - Allie (Gena Rowlands) leidet an Alzheimer und kann sich weder an ihre Vergangenheit noch an ihre Familie erinnern. Ihr Ehemann Noah (James Garner) will seine Frau nicht aufgeben und versucht verzweifelt, ihre Erinnerungen zurückzugewinnen. Er liest ihr jeden Tag ihre Liebesgeschichte vor. Sie weiß jedoch nicht, dass es sich dabei um ihr Leben handelt ... ProSieben zeigt "Wie ein einziger Tag" am Sonntag, 29. Juni 2008, um 20.15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

    Inhalt: Die junge Allie (Rachel McAdams) lernt während ihres Sommerurlaubs in Seabrook, South Carolina,  Noah kennen und lieben. Allie kommt aus einer wohlhabenden Familie, Noah ist in einfachen Verhältnissen aufgewachsen. Trotz dieser Umstände merken beide, dass ihre Liebe etwas ganz Besonderes ist und genießen die unbeschwerten und aufregenden Tage. Allies Eltern sind gegen die Beziehung: Als sie merken, dass es für ihre Tochter mehr als nur eine Sommerliebschaft ist, reist die Familie ohne Vorwarnung ab. Für Allie und Noah bricht eine Welt zusammen. Noah schreibt Allie täglich Briefe, die jedoch von Allies Mutter zurückgehalten werden und so nie bei ihr ankommen. Nach einem Jahr voller Trauer um Noah lernt Allie den reichen Soldaten Lon (James Marsden) kennen und verlobt sich auf Drängen ihrer Familie. Doch Allie merkt, dass sie nicht glücklich ist. Sie sehnt sich zu nach ihrer großen Liebe Noah und kehrt zu ihm zurück. Die Beiden beginnen ein gemeinsames Leben und für beide ist klar: Sie werden sich nie wieder trennen! Als Allie im Alter an Alzheimer erkrankt, gibt Noah sie nicht auf. Er ist sich sicher: Sie wird sich an ihn und ihr gemeinsames Leben erinnern. Er liest ihr jeden Tag ihre Liebesgeschichte vor - und Allie kommt wie durch ein Wunder für einen kurzen Augenblick immer wieder in die Gegenwart zurück.

    Hintergrund: "Wie ein einziger Tag" war ursprünglich ein Buch von Erfolgsautor Nicholas Sparks. Gena Rowlands wurde für Ihre Rolle als "alte" Allie mit dem Golden Satellite Award als Beste Nebendarstellerin ausgezeichnet. Ryan Gossling und Rachel MacAdams erhielten den MTV Movie Award für den besten Kuss.

    "Wie ein einziger Tag" (OT: "The Notebook") Zum ersten Mal im Free-TV USA 2004 Regie: Nick Cassavetes Genre: Drama / Romanze

Pressekontakt:
Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Programmkommunikation
Peter Esch
Tel. +49 [89] 9507-1177
Fax +49 [89] 9507-91177
peter.esch@ProSieben.de
www.presse.ProSieben.de

Fotoredaktion: Arzu Yilmaz
Tel. +49 [89] 9507-1161
Fax +49 [89] 9507-91161
arzu.yilmaz@ProSieben.de

Geschäftsführung: Thilo Proff
Firmensitz: Unterföhring
HRB 133394 AG München
USt.-ID.-Nr. DE 813046113
St.-Nr. 9143/104/10137

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: