ProSieben

Michael Ballack: "Gegen die Kroaten werden wir noch mehr gefordert als gegen die Polen!" Der Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft im Interview mit ProSieben.de

München (ots) - München, 11. Juni 2008. Vor dem zweiten, wichtigen Gruppenspiel der DFB-Auswahl gegen Kroatien sprach ProSieben Online mit Michael Ballack u.a. über die Chancen der Löw-Elf: "Ich denke, dass die Kroaten offensiver und von Beginn an auf Sieg spielen werden, weil sie selbst sehr hohe Ambitionen haben. Wir werden also vielleicht noch mehr gefordert als gegen die Polen," befürchtet Ballack. Dass sich seine Mannschaft bei dieser EM auf einiges gefasst machen darf, dessen ist sich der Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft bewusst: "Wir waren von der starken Vorstellung der Holländer überrascht. Aber ein solches Spiel, wie das der Holländer gegen die Italiener, hat das Turnier wohl gebraucht." Mit ProSieben Online sprach der gebürtige Chemnitzer außerdem über Führungsqualitäten ("Keiner von uns nimmt sich selbst zu wichtig"), die Stabilität der Defensive ("Wenn wir dort im Zentrum ein Loch haben, werden wir anfällig für den Gegner - deshalb verlassen Torsten und ich diese Position eher selten") und über die derzeitige Stimmung in seinem Team ("Wir hatten in der letzten Zeit nie Probleme"). Auf EM.ProSieben.de erfahren Fußball-Fans alles Wissenswerte rund um die EURO 2008: Neben einem Live-Ticker zu allen Spielen gibt es hier umfassende Vor- und Nachberichte und brandaktuelle Interviews. Das komplette Interview mit Michael Ballack finden Sie auf EM.ProSieben.de. Die Verwendung des Interviews in Auszügen oder als Ganzes ist nur im Zusammenhang mit einem Verweis auf www.ProSieben.de oder bei Angabe des Copyrights, © ProSieben, gestattet! Pressekontakt: Bei Fragen: ProSieben Television GmbH Merih Koç Unternehmenskommunikation & Business Development Tel: +49 [89] 9507-1128 Email: merih.koc@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: