ProSieben

POPSTARS-Jury 2008! Detlef D! Soost, Loona und Sido suchen "Just 4 Girls"

    München (ots) - München, den 11. Juni 2008. Wer hat wirklich Pop im Blut? Wer kann die Stimme tanzen lassen? In der siebten Staffel von POPSTARS macht sich ProSieben auf die Suche nach vier weiblichen Talenten mit Stimmkraft, Ausstrahlung und Tanztalent. Ganz klar, dass er in der Jury nicht fehlen darf: POPSTARS-Markenzeichen Detlef D! Soost. Der Choreograf weiß ganz genau, auf was es im Musikgeschäft ankommt. Neu an seiner Seite: die international erfolgreiche Sängerin Loona und der aktuelle Chart-Stürmer Sido. Los geht's mit den Castings am 28. Juni in Hamburg. POPSTARS - Just 4 Girls, 16 Folgen plus Live-Finale ab August 2008 auf ProSieben. Sie verkaufte insgesamt über zehn Millionen Tonträger weltweit: Sängerin und Tänzerin Loona. Keine Frage, die gebürtige Holländerin kennt das nationale und internationale Pop-Business in- und auswendig. Spätestens nach ihrem Erfolgshit "Bailando", für den sie in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Gold, Platin und Doppelplatin ausgezeichnet wurde, ist sie jedem ein Begriff. Ihre emotionale Ballade "Hijo de la luna", die mit einem 40-köpfigen Orchester eingespielt wurde, verkaufte sich 1,5 Millionen Mal und wurde zur erfolgreichsten spanisch gesungenen Single aller Zeiten in den deutschen Charts. Durch Auftritte in den USA, Asien, Australien, Südafrika und Europa erreichte Loona Top 10-Platzierungen in diversen Ländern der Welt. 2002 erklomm sie mit dem Titel "Boys Of Summer" die Nummer 1 Position in England, Südafrika und Australien. Jetzt möchte Loona ihr Erfolgsrezept an die POPSTARS-Kandidatinnen weitergeben.

    Außerdem neu in der POPSTARS-Jury: Erfolgs-Musiker Sido. Mit viel Fleiß und Talent boxte sich der Selfmade-Mann durch den Dschungel des Musikgeschäftes an die Spitze der Charts. Sein aktuelles Album "Ich und meine Maske" schoss in dieser Woche in den Album-Charts von Null auf Platz 1. Sein Markenzeichen ist die verchromte Totenkopfmaske, die er nicht mehr so häufig trägt. Mit dem Song "Mein Block" wurde Sido im April 2004 schlagartig einer breiten Öffentlichkeit bekannt und ist seitdem Dauergast in den Charts. Für seine beiden Alben "Maske" und "Ich" bekam der Hip-Hopper Goldene Schallplatten verliehen.

    Ab 28. Juni können die Bewerberinnen in vier deutschen Städten der POPSTARS-Jury zeigen, was in ihnen steckt. Aber: Pro Casting kommen nur die vier talentiertesten Girls weiter.

    Alle Castingtermine: 28. Juni: Hamburg / Curio Haus, 9.00 Uhr 5. Juli: Rust / Europa-Park Dome, neben dem Haupteingang, 9.00 Uhr, Bus-Shuttles ab Freiburg und Offenburg 12. Juli: Dortmund / Kongresszentrum Westfalenhallen, 9.00 Uhr 19. Juli: Dresden / Maritim Hotel & Internationales Congress Center, 9.00 Uhr

    Weitere Infos zu den Castings unter www.Popstars.ProSieben.de

    POPSTARS - Just 4 Girls, ab August 2008 auf ProSieben

Pressekontakt:
Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Programmkommunikation
Tina Land
Tel. +49 [89] 9507-1192
tina.land@prosieben.de

Fotoredaktion
Arzu Yilmaz
Tel. +49 [89] 9507-1161
arzu.yilmaz@prosieben.de



Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: