ProSieben

22,8 Prozent MA und Tagessieg für "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum"

    München (ots) - Weiter auf Erfolgskurs: "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" erzielte am Donnerstagabend 22,8 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe. Damit konnten sich Heidi Klums Mädchen sogar gegen König Fußball durchsetzen. 3,86 Millionen Zuschauer verfolgten, wie die Kandidatinnen das sinnliche Wäsche-Shooting am eiskalten New Yorker Jones-Beach meisterten. Bei den 14- bis 29-jährigen Zuschauern freuten sich 37,0 Prozent, als Sarah über ihren Schatten sprang und in einem süßen Zweiteiler mit einem hübschen Beachboy an der Seite ein tolles Foto abgab. Heidi Klums Erfolgs-Show sicherte sich damit erneut den Tagessieg sowohl bei den 14- bis 49-Jährigen als auch bei den 14- bis 29-jährigen Zuschauern.

    Nächste Woche gibt es die Auflösung auf die Frage aller Fragen: Wer bekommt weiterhin die Chance, "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" zu werden? Gina-Lisa oder Sarah?

    Die finale Folge von "Simply the Best" mit Sonya Kraus verfolgten im Anschluss noch 14,7 Prozent der 14- bis 49-Jährigen. Damit erzielte die erste Staffel einen sehr guten Marktanteil von 13,2 Prozent im Durchschnitt. In der Zielgruppe der 14- bis 29-jährigen Zuschauer lag der Marktanteil bei 18,2 Prozent.

    Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF / GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell / SevenOne Media Marketing & Research Erstellt: 04.04.2008 (vorläufig gewichtet: 03.04.2008)

Pressekontakt:
ProSieben Television GmbH
Programmkommunikation
Petra Dandl, Frank Schindler
Tel. +49 [89] 9507-1169, -1158
petra.dandl@ProSieben.de
frank.schindler@ProSieben.de
www.presse.ProSieben.de

Fotoredaktion: Susanne Karl
Tel. +49 [89] 9507-1173
susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: