Immowelt AG

Immowelt.de offizieller Partner beim SUPERCUP

Nürnberg (ots) - Immowelt.de unterstützt als offizieller Partner den SUPERCUP 2017: Zwei Wochen vor dem Bundesliga-Start treffen am 5. August der Deutsche Meister FC Bayern München und DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund aufeinander. Immowelt.de ist mit einem umfangreichen Sponsoring-Paket vertreten, das von der Bandenwerbung bis zur gelabelten Trainerbank reicht. Nachdem das Immobilienportal aktuell bereits Co-Sponsor von 6 WM-Qualifikationsspielen ist, bietet der SUPERCUP eine weitere Gelegenheit, die Marke unter dem Slogan "immo erst zu immowelt.de" landesweit noch bekannter zu machen.

Volle Werbepräsenz für maximale Aufmerksamkeit

"Wir fiebern diesem absoluten Spitzenspiel entgegen und sind stolz, als offizieller Partner dabei zu sein", sagt Immowelt-CEO Carsten Schlabritz. Das Immobilienportal ist gleich an mehreren prominenten Stellen im Stadion vertreten. Der Fokus liegt dabei auf der Bandenwerbung in erster Reihe sowie auf dem exklusiven Branding einer Trainerbank. Das garantiert die volle Werbe-Präsenz - vor allem bei einer großen Zahl von TV-Zuschauern zuhause: Im Vorjahr lockte der SUPERCUP über 7 Millionen Fußballbegeisterte vor die Bildschirme.

Anpfiff in Dortmund ist am Samstag, den 5. August, um 20.30 Uhr. Das Spiel wird international in einer Vielzahl von Ländern gezeigt, in Deutschland übertragen das ZDF und Eurosport live.

Diese und andere Pressemitteilungen von immowelt.de finden Sie in unserem Pressebereich unter presse.immowelt.de.

Über immowelt.de:

Das Immobilienportal www.immowelt.de ist einer der führenden Online-Marktplätze für Wohnungen, Häuser und Gewerbeimmobilien. Gemeinsam mit immonet.de verzeichnet das Immobilienportal eine Reichweite von monatlich 47 Millionen Visits*. Immowelt.de ist ein Portal der Immowelt Group, die mit bauen.de, umzugsauktion.de und ferienwohnung.com weitere reichweitenstarke Portale betreibt. Zweites Hauptgeschäftsfeld ist die Entwicklung von Softwarelösungen für die Immobilienbranche.

* Google Analytics; Stand: Januar 2017

Pressekontakt:


Immowelt AG
Nordostpark 3-5
90411 Nürnberg

Barbara Schmid
+49 (0)911/520 25-808
presse@immowelt.de

Jan-Carl Mehles
+49 (0)911/520 25-808
presse@immowelt.de

www.twitter.com/immowelt
www.facebook.com/immowelt

Original-Content von: Immowelt AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Immowelt AG

Das könnte Sie auch interessieren: