Immowelt AG

Jeder siebte Deutsche hat schon einmal den Nachbarn gegoogelt

Nürnberg (ots) - 15 Prozent der Deutschen interessiert an digitalen Fußabdrücken ihrer Nachbarn / Repräsentative Umfrage von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale: Junge Menschen besonders neugierig

Viele Deutsche sind neugierig, wer mit ihnen Tür an Tür wohnt: Immerhin jeder Siebte hat schon einmal den Namen eines Nachbarn bei Google, Facebook und Co. eingegeben, um sich genauer zu informieren. Außerordentlich rege wird der unerschöpfliche Datenquell des Internets von jungen Menschen genutzt. So lautet das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale.

Die reine Neugier packt dabei 11 Prozent aller Deutschen, die einfach nur ein wenig über die Menschen von nebenan recherchiert haben, 4 Prozent sind sogar schon per Facebook mit Nachbar oder Nachbarin befreundet. Dabei tun sich junge Menschen besonders hervor: Die unter 30-Jährigen informieren sich zu 15 Prozent über die Anwohner in nächster Nähe und befreunden sich zu 8 Prozent über Facebook mit ihnen.

Mit zunehmendem Alter schwindet zwar der Gebrauch des Mediums Internet zur Beobachtung der Nachbarn. Doch immerhin noch 3 Prozent der über 60-Jährigen schauen online, wer genau in ihrer Umgebung wohnt.

Die Ergebnisse im Überblick:

Haben Sie schon einmal über Ihre Nachbarn im Internet recherchiert?

   - Klar, ich will wissen, mit wem ich Tür an Tür wohne: 11 Prozent
   - Ja, wir sind auch schon längst Facebook-Freunde: 4 Prozent
   - Nein, meine Nachbarn interessieren mich nicht: 26 Prozent
   - Nein, ihr Leben geht mich nichts an: 60 Prozent 

Für die repräsentative Befragung wurden im Juli 2010 im Auftrag von Immowelt.de 1.042 Personen durch das Marktforschungsinstitut Innofact befragt.

Web-Links:

Ergebnis-Grafiken stehen hier zum Download bereit: http://www.presseportal.de/go2/Grafiken_PM_Nachbarn_Google

Originalmeldung: http://www.presseportal.de/go2/den-nachbarn-gegoogelt

Über Immowelt.de:

Die Immowelt AG ist der führende IT-Komplettanbieter für die Immobilienwirtschaft. Wir betreiben mit www.immowelt.de eines der erfolgreichsten Immobilienportale am Markt und überzeugen mit 64 Millionen Exposé-Aufrufen und 960.000 Immobilienangeboten im Monat. Unsere Datensicherheit ist TÜV-zertifiziert und die hervorragende Benutzerfreundlichkeit durch neutrale Umfragen bestätigt. Dank eines starken Medien-Netzwerks erscheinen unsere Immobilieninserate zusätzlich auf über 50 Zeitungsportalen.

Unsere Softwareprodukte estatePro, estateOffice, Makler 2000 und immowelt i-Tool gehören zu den führenden Lösungen in der Immobilienbranche und erleichtern vielen Tausend Benutzern das tägliche Arbeiten.

Weitere Portale: www.bauen.de, www.fewoanzeigen.de und www.wohngemeinschaft.de

Pressekontakt:

Immowelt AG
Nordostpark 3-5
90411 Nürnberg

Barbara Schmid
0911/520 25-462
b.schmid@immowelt.de

www.twitter.com/immowelt
www.facebook.com/immowelt

Original-Content von: Immowelt AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Immowelt AG

Das könnte Sie auch interessieren: