Gruner+Jahr, P.M. Magazin

Medizin: Fingerkreuzen hilft gegen Schmerzgefühl

Hamburg (ots) - Mit einem einfachen Trick haben Forscher das Schmerzgefühl von Versuchspersonen gelindert, berichtet das P.M. Magazin in seiner Juli-Ausgabe. Das Kreuzen zweier Finger habe den Schmerz der Probanden abklingen lassen. Der Londoner Neurowissenschaftler Patrick Haggard und sein Team erwärmten Zeige- und Ringfinger der Versuchspersonen und kühlten gleichzeitig deren Mittelfinger ab. Paradoxerweise spürten die Testpersonen einen brennenden Schmerz im Mittelfinger, obwohl dieser kühler war als die anderen Finger.

Legten die Probanden ihren Mittelfinger über den Zeigefinger, ebbte das Brennen ab. Die Ursache vermuten die Forscher in der Interaktion der Nervenbahnen, die Wärme-, Kälte- und Schmerzgefühl ans Hirn weiterleiten. Sie nehmen deshalb an, dass die Umlagerung von Körperteilen auch das Leiden von Schmerzpatienten lindern könnte.

Die aktuelle Ausgabe des P.M. MAGAZINs ist ab heute im Handel erhältlich, umfasst 98 Seiten und kostet 3,80 Euro.

P.M. MAGAZIN, das große Wissensmagazin von Gruner + Jahr, stellt sich seit 1978 den großen Zukunftsfragen unserer Zeit. Es zeigt, welche Trends Zukunft haben und wo die Ideen für die Welt von morgen entstehen und hat dabei den Mut, scheinbar feststehende Erkenntnisse zu hinterfragen. P.M. widmet sich vor allem Themen aus den Bereichen Technik, Naturwissenschaften, Medizin & Psychologie, Natur & Umwelt, Geschichte, Philosophie & Völkerkunde, Abenteuer & Kultur, Multimedia & Online.

Pressekontakt:

Maike Pelikan
Kommunikation P.M. Magazin
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Telefon +49 40 3703-2157
E-Mail presse@pm-magazin.de
Original-Content von: Gruner+Jahr, P.M. Magazin, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: