Unilever Deutschland GmbH

Henry Schirmer neuer EVP Finance bei Unilever Europa

Henry Schirmer neuer EVP Finance bei Unilever Europa
Henry Schirmer neuer EVP Finance bei Unilever Europa. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/24435 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Unilever Deutschland GmbH"

Hamburg (ots) - Henry Schirmer ist neuer Executive Vice President (EVP) Finance für Unilever Europa. Er tritt damit die Nachfolge von Gijsbert de Zoeten an. Schirmer begann seine Laufbahn bei Unilever als Management Trainee und hatte während seiner Karriere verschiedene Positionen inne, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unternehmens. Von 2008 bis 2012 war er als VP Finance bei Unilever in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig.

"Ich freue mich darauf, weiterhin an unserer Wettbewerbsfähigkeit in Europa zu arbeiten und unsere Aktivitäten im digitalen Bereich und im E-Commerce voranzutreiben. Mehr noch als anderswo ist es in Europa von Bedeutung, Werte zu schützen und zu schaffen, indem wir nach nachhaltigem wirtschaftlichem Erfolg streben", kommentiert Henry Schirmer.

Henry Schirmer startete seine Karriere bei Unilever 1990 und wechselte 1992 zu Elida-Gibbs, wo er verschiedene Positionen in den Bereichen Finanzen und IT innehatte. 1996 bis 1998 arbeitete er für den Chemiekonzern Crosfield in Maastricht. 1998 kehrte er zu Unilever als Leiter der Operational Services & Controlling Abteilung von Langnese Iglo in Deutschland zurück. Nach verschiedenen Stationen als M&A Director (2001), VP Finance für Walls & Birds Eye in Großbritannien (2005) sowie als CFO und Executive Member of the Board der Birds Eye Iglo Group (2006), kehrte Schirmer als VP Finance Unilever DACH nach Deutschland zurück.

Zwischen 2012 und 2016 war Henry Schirmer als SVP Finance für Unilever Nordamerika zuständig.

Über Unilever

Unilever ist ein international führender Konsumgüterhersteller. Das Unternehmen vertreibt in über 190 Ländern Lebensmittel, Körperpflegeprodukte, Waschmittel und Haushaltsreiniger, die jeden Tag von rund 2 Milliarden Verbraucherinnen und Verbrauchern genutzt werden. Unilever beschäftigt weltweit über 172.000 Mitarbeiter und erzielte 2015 einen Umsatz von 53,3 Milliarden Euro. Zu Unilever gehören einige der weltweit bekanntesten und beliebtesten Marken wie Rama, Knorr, Becel, Bertolli, Lätta, Lipton, Dove, Duschdas, Axe, Rexona, Coral, Langnese und Ben & Jerry's.

Unilever hat es sich zum Ziel gesetzt, bis 2020

   - das Unternehmenswachstum von dem Umwelteinfluss zu entkoppeln,
   - mehr als einer Milliarde Menschen dabei zu unterstützen, ihre 
     Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern,
   - und die Lebensbedingungen von Millionen von Menschen zu 
     steigern. 

Unilever belegt auch 2015 wieder die Spitzenposition als nachhaltigstes Unternehmen im Bereich Lebensmittel im Dow Jones Sustainability Index. Auf LinkedIn zählt Unilever zu den Top 3 der am meisten nachgefragten Arbeitgeber.

Weitere Informationen zum Unilever-Nachhaltigkeitsprogramm finden Sie hier: www.unilever.de/nachhaltigkeit

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie hier: www.unilever.com und unter www.unilever.de

Pressekontakt:

Konstantin Bark
Telefon: +49 (0)40 3493 1164
Fax: +49 (0)40 3493 3520
E-Mail: Mediarelations.de@unilever.com

Original-Content von: Unilever Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Unilever Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: