Unilever Deutschland GmbH

Rekord für Reinholds schnelle Schwestern
Ordensschwestern stellen in der Guinness-Show im Ersten Rekord auf

München (ots) - der Erlös kommt Tansania zugute. Für die übliche Art der Spende steht das "Spendenkonto für Tansania" zur Verfügung: Konto-Nummer 8088, Bankleitzahl 630 500 00, Sparkasse Ulm. Das Hilfsprojekt in Tansania Rund 560 Ordensschwestern vom heiligen Vinzenz von Paul kümmern sich in Deutschland u.a. um gehörlose Kinder und um alte und kranke Menschen. Seit 1960 sind die Barmherzigen Schwestern auch in Tansania vor Ort und greifen der notleidenden Bevölkerung unter die Arme. Mittlerweile sind 14 europäische Schwestern auf sieben Missionsstationen gemeinsam mit afrikanischen Schwestern tätig. In Buschhospitälern, Kindergärten, Haushaltungs- und Gehörlosenschulen, in Landwirtschafts- und Dorfhelferinnenprojekten arbeiten sie als Krankenschwestern, Hebammen und Erzieherinnen. Selbst in handwerklichen Berufen leisten die Vinzentinerinnen als Schreiner, Installateure, Elektriker oder Automechaniker Aufbauarbeit. Armut, Unterernährung, verseuchtes Wasser und mangelnde Hygiene sind die schlimmsten Probleme. ots Originaltext: Unilever (Bresso) Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Um den Alltag der Klostergemeinschaft nicht zu stören, richten Sie Ihre Presseanfragen bitte an: Burson-Marsteller Hopfensack 19 20457 Hamburg Katja Preugschat Biruta Schultz Tel. 040 / 32 33 11-0 e-Mail: Biruta_Schultz@de.bm.com Original-Content von: Unilever Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: