medi GmbH & Co. KG

Entspannt durch den Sommer: Ballerina oder High Heels - bequem unterwegs mit Einlagen

Entspannt durch den Sommer: Ballerina oder High Heels - bequem unterwegs mit Einlagen
Entspannt durch den Sommer: Ballerina oder High Heels - bequem unterwegs mit Einlagen / Mehr Freiheit für Anwenderinnen orthopädischer Einlagen: Jetzt auch für High Heels und Ballerinen erhältlich. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/23931 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. ...

Bayreuth (ots) - In der heißen Jahreszeit gehören angesagte Schuhe zum trendigen Sommer-Outfit. Dafür gibt es jetzt spezielle orthopädische Einlagen für entspannte, fitte Füße.

Schuhe mit dünnen Sohlen oder hohen Absätzen belasten die Füße beim Laufen und im Stehen. Ein ganz neues Tragegefühl bieten schlanke, leichte Schuheinlagen mit intelligenter Technik. Für modische, sportlich-flache Schuhe gibt es jetzt die komfortable medi Ballerina Einlage. Und in hochhackigen, eleganten Pumps sorgt die igli Style Carbon-Einlage für eine optimale Unterstützung. Das Besondere: Sie passt sich flexibel der Absatzhöhe an und kann so in nahezu allen High Heels getragen werden.

Die orthopädischen Einlagen von medi entlasten, führen die Füße und verteilen den Druck gleichmäßig. Dabei dämpfen die Fersen- und Mittelfußpolster den Auftritt beim Gehen und langen Stehen. Das Material der Lauffläche gewährleistet hygienische Frische und ist auch ein besonderer Tipp für alle, die im Sommer gerne barfuß in den Schuhen unterwegs sind.

Orthopädische Einlagen - unsichtbare Funktion mit viel Komfort

Obwohl mit gesunden Füßen zur Welt gekommen, stellen sich bei Erwachsenen oft Fußbeschwerden ein. Mögliche Ursachen sind eine geschwächte Muskulatur oder falsches Schuhwerk. Sie können zu Hüft-, Rücken- oder Knieschmerzen führen. Dann können orthopädische Einlagen von medi die Füße stabilisieren und Schmerzen lindern, um wieder mobiler im Beruf und in der Freizeit zu sein. Eine Fußdruckmessung beim Arzt oder im medizinischen Fachhandel gibt Aufschluss über die individuell passende Einlage. Der Arzt kann bei Notwendigkeit orthopädische Einlagen verordnen. Im medizinischen Fachhandel werden sie angepasst.

Kostenfreies Informationsmaterial gibt es im medizinischen Fachhandel und bei medi, Telefon 0921 912-750, E-Mail verbraucherservice@medi.de. www.medi.de (mit Händlerfinder)

medi - ich fühl mich besser.

Das Unternehmen medi ist mit Produkten und Versorgungskonzepten einer der führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel. Weltweit leisten rund 2.400 Mitarbeiter einen maßgeblichen Beitrag, dass Menschen sich besser fühlen. Die Leistungspalette umfasst medizinische Kompressionsstrümpfe, adaptive Kompressionsversorgungen, Bandagen, Orthesen, Thromboseprophylaxestrümpfe, Kompressionsbekleidung, Passteile für Beinprothesen sowie Schuhe und Schuh-Einlagen. Darüber hinaus fließen mehr als 65 Jahre Erfahrung im Bereich der Kompressionstechnologie in die Entwicklung von Sport- und Fashion-Produkten der Marken CEP und ITEM m6. Das Unternehmen liefert mit einem weltweiten Netzwerk aus Distributeuren und eigenen Niederlassungen in über 90 Länder der Welt.

Pressekontakt:

medi GmbH & Co. KG
Medicusstraße 1
95448 Bayreuth
www.medi-corporate.com

Miriam Schmitt
Leitung Unternehmenskommunikation Medical
Stellvertretende Leitung Marketing Medical
Unternehmenssprecherin
Telefon: +49 921 912-1394
Fax: +49 921 912-8394
E-Mail: m.schmitt@medi.de
www.medi.de

Nadine Kiewitt
PR Manager Unternehmenskommunikation Medical
Telefon: +49 921 912-1737
Fax: +49 921 912-81737
E-Mail: n.kiewitt@medi.de
Original-Content von: medi GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: medi GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: