DVB Bank SE

EANS-News: DVB Bank, Mitsubishi Corporation (UK) und Engine Lease Finance Corporation starten neues Projekt im Triebwerksleasing

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit

Frankfurt am Main (euro adhoc) - Die DVB Bank SE (DVB) hat gemeinsam mit Mitsubishi Corporation (UK) Plc (MCUK), der britischen Niederlassung des weltweit tätigen Handels- und Investmenthauses Mitsubishi Corporation (MC), sowie mit der Engine Lease Finance Corporation (ELF), dem weltweit größten unabhängigen Vermieter von Flugzeugtriebwerken, die gemeinsame Gesellschaft Deucalion MC Engine Leasing Limited (mit Sitz in Irland) gegründet, deren Geschäftszweck die Investition in Flugzeugtriebwerke zur Vermietung an Fluggesellschaften ist.

Das Gemeinschaftsunternehmen hat bereits den ersten Kauf eines Portfolios von Triebwerken abgeschlossen. Dieses Paket umfasst sieben Triebwerke, die im Zeitraum von Dezember 2009 bis März 2010 von ELF erworben wurden. Das Portfolio umfasst die Triebwerkstypen IAE V2500, CFM56-5/-7 und CF6-80. Diese Triebwerke sind derzeit an Fluggesellschaften aus Europa, dem Nahen Osten, sowie Asien und Amerika vermietet.

Die entsprechenden Leasingverträge haben eine Laufzeit zwischen einem und vier Jahre und enden zu unterschiedlichen Zeitpunkten. ELF ist weiterhin sowohl für das Management der Leasingverträge als auch für das Remarketing verantwortlich.

Entsprechend den Vereinbarungen stellen die DVB und MCUK das erstrangige Darlehen zur Verfügung, während die Deucalion Funds (diese werden vom Group Investment Management Team der DVB in London verwaltet) zusammen mit MCUK und ELF Eigenkapital zur Verfügung stellen. Die Due Diligence wurde im Auftrag der Joint Venture Partner vor dem Erwerb der Triebwerke von TES Aviation, einer im Triebwerksgeschäft tätigen Tochter der DVB, durchgeführt.

Bertrand Grabowski, für die Flugzeugfinanzierung zuständiges Vorstandsmitglied der DVB, sagte: "Wir freuen uns sehr darüber, dass wir dieses neue Gemeinschaftsprojekt auf den Weg bringen konnten, in dem wir erstmalig die Gelegenheit zur Zusammenarbeit mit Mitsubishi Corporation (UK) Plc haben. Bereits zum dritten Mal arbeiten wir mit der Engine Finance Lease Corporation zusammen und da die früheren Projekte bereits sehr erfolgreich verliefen, können wir dies auch von diesem neuen Projekt erwarten. Das neue Projekt schreibt das strategische Engagement der Bank in Richtung Investitionen im Triebwerksbereich fort. Durch die Deucalion Fonds hält die Bank bereits Eigentum an 24 weltweit vermieteten Triebwerken. Dies ergänzt unsere 2007 durchgeführte Übernahme von TES Aviation."

Katsuaki Morooka, General Manager des Bereichs Industrial Finance, Logistics and Development Division von MCUK, ergänzte: "Wir freuen uns über den gemeinsamen Start dieses Projektes mit ELF und der DVB Bank in Europa. MC ist bereits von Dublin aus im Flugzeugleasing aktiv, und daher wird uns dieses Joint Venture neue Perspektiven für unser Luftverkehrsgeschäft in der Region eröffnen. Wir hoffen, dass sich das Projekt stark entwickeln und mit Unterstützung aller Partner wachsen wird."

Jon Sharp, President und CEO von ELF hielt fest: "Wir sind froh, mit Mitsubishi Corporation (UK) Plc einen neuen Partner gewonnen zu haben und denken, dass damit die bereits bestehende exzellente Zusammenarbeit mit Deucalion und der DVB, mit denen wir bereits die dritte Transaktion durchführen, in hervorragender Weise ergänzt wird. Unsere Partnerschaften sind stets langfristig angelegt und wir erwarten noch mehr gemeinsam erreichen zu können."

Zusätzlicher Hinweis:

Die DVB Bank SE, mit Sitz in Frankfurt am Main, ist der führende Spezialist im internationalen Transport Finance-Geschäft. Die Bank bietet ihren Kunden integrierte Finanz- und Beratungsdienstleistungen in den Segmenten Shipping, Aviation und Land Transport an. TES Aviation, eine Tochtergesellschaft der DVB, ist auf das Asset Management für Flugzeugtriebwerke spezialisiert. TES steht Eigentümern und Betreibern von Flugzeugtriebwerken mit Beratungsdienstleistungen zur Triebwerksverwaltung sowie technischen Dienstleistungen wie die Demontage von Triebwerken, Verwertung von Triebwerksteilen und Materialbeschaffung zur Seite. www.dvbbank.com www.tes-uk.com

Mitsubishi Corporation (UK) Plc ist eine in London ansässige Tochtergesellschaft der Mitsubishi Corporation mit Sitz in Tokio, Japan. Das Handelshaus ist mit über 200 Niederlassungen in Japan und knapp 80 weiteren Ländern in einer Vielzahl von Geschäftsbereichen tätig. Als eines der weltweit am stärksten diversifizierten Unternehmen arbeitet die Mitsubishi Corporation eng mit ihren Kunden bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder zusammen, angefangen von Projektzusammenarbeit, über Rohstoffeinkauf, Kapitalinvestitionen bis zur Entwicklung von Marketing und Vertriebskanälen. www.mitsubishicorp.com/gb/en/

Engine Lease Finance Corporation ist weltweit führend bei der Finanzierung und Vermietung von Ersatztriebwerken und darauf spezialisiert, Fluggesellschaften flexible mittel- und langfristige Arrangements für Ersatztriebwerke anzubieten. ELF, mit Unternehmenssitz in Shannon, Irland, gehört zur BTMU Capital Corporation in Boston, USA, die ihrerseits zur Bank of Tokyo-Mitsubishi UFJ, Ltd., gehört, einem der weltweit größten Finanzinstitute. Das gegenwärtige Triebwerks-Leasingportfolio von ELF besteht aus mehr als 200 eigenen und verwalteten Triebwerken im Gesamtwert von 1,5 Mrd US-Dollar. www.elfc.com

Ansprechpartner bei Rückfragen zu diesem Projekt:

DVB Paul Da Vall, Senior Vice President, Group Investment Management, Telefon: +44 (0) 20 7618 9728, paul.davall@dvbbank.com

MCUK Katsuaki Morooka, General Manager, Industrial Finance, Logistics and Development Division, Telefon +44 (0) 20 7025 3088, katsuaki.morooka@mitsubishicorp.com

ELF Jon Sharp, President und Chief Executive Officer, Telefon +44 (0) 7785 314295, jon.sharp@elfc.com

Ansprechpartner für allgemeine Rückfragen:

DVB Prof. Dr. Borislav Bjelicic, Corporate Communications, Telefon +49 (0) 69 9750 4390, borislav.bjelicic@dvbbank.com

MCUK Julie Rogers, Corporate Communications, Telefon +44 (0) 20 7025 3034, Fax +44 (0) 20 7025 3029, julie.rogers@mitsubishicorp.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Prof. Dr. Borislav Bjelicic, Corporate Communications
Telefon +49 (0) 69 9750 4390, borislav.bjelicic@dvbbank.com

Branche: Banken
ISIN: DE0008045501
WKN: 804550
Börsen: Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard
Original-Content von: DVB Bank SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: DVB Bank SE

Das könnte Sie auch interessieren: