IVU Traffic Technologies AG

ots Ad hoc-Service: IVU Traffic Techn. AG Geschäftsergebnis 3. Quartal 2000

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Berlin (ots Ad hoc-Service) - Die am Neuen Markt notierte IVU Traffic Technologies AG (WKN 744 850) hat die Ergebnisse für die ersten neun Monate des Jahres 2000 vorgelegt: - Umsatzsteigerung auf DM 15,45 Mio. (gegenüber DM 12,40 Mio. zum 30. September 1999) - Steigerung des Rohergebnisses auf DM 19,98 Mio. (gegenüber DM 11,8 Mio. zum 30. September 1999) - Verbesserung des EBIT auf DM - 2,31 Mio. (gegenüber -4,67 Mio. DM zum 30. September 1999) - Ergebnis nach DVFA von - 0.09 DM/Aktie (gegenüber -0,35 DM/Aktie im Vorjahr) - Die in den ersten neun Monaten akquirierten Aufträge liegen zur Zeit mit knapp 32 Mio. DM circa 50 Prozent über den Werten des Vergleichszeitraums des Vorjahres. Die Umsatzerlöse stiegen zum 30. September 2000 auf DM 15,45 Mio. gegenüber DM 12,40 Mio. zum 30. September 1999. Dies bedeutet eine Steigerung von 25 Prozent und entspricht der Jahresplanung. Der EBIT verbesserte sich im Berichtszeitraum von DM -4,67 Mio. zum 30. September 1999 auf DM -2.31 Mio. zum 30. September 2000. Das Rohergebnis konnte zum 30. September 2000 gegenüber dem Vorjahr von DM 11,78 Mio. auf DM 19,98 Mio. und damit um fast 70 Prozent gesteigert werden. Ein wesentlicher Teil dieser Steigerung wurde für Personalinvestitionen verwandt. Die Mitarbeiterzahl wuchs um 32 Prozent auf nunmehr 233 Mitarbeiter zum 30. September 2000 (204 volle Stellen). Der Personalaufwand stieg auf DM 14,1 Mio. (gegenüber DM 10,0 Mio. im Vorjahr). Das Betriebsergebnis (EBIT) nach DVFA/SG verbesserte sich von DM -4,67 Mio. auf DM - 2.31 Mio. und damit um 51 Prozent. Das Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) stieg von DM - 2,29 Mio. in den ersten neun Monaten des Jahres 1999 auf DM 0,71 Mio. in den ersten neun Monaten des Jahres 2000 (nach DVFA/SG). Der Jahresfehlbetrag verbesserte sich ohne Berücksichtigung der IPO-Kosten von DM -4,67 Mio. zum 30. September 1999 auf DM -1.14 Mio. zum 30. September 2000. Sehr positiv hat sich der Auftragseingang entwickelt. So war der Auftragseingang in den ersten neun Monaten um nahezu 50 Prozent höher (aktuell: DM 32 Mio.) als im gleichen Zeitraum des Vorjahres (DM 21,6 Mio.). Damit ist die Basis für das weitere überdurchschnittliche Wachstum vorhanden. Der ausführliche Quartalsbericht wird am 24.11.2000 unter www.ivu.de zur Verfügung stehen. Kontakt: IVU Traffic Technologies AG Investor Relations Antje Krekeler Tel.: 030-85906-272 Fax: 030-85906-111 Internet: www.ivu.de e-mail: akj@ivu.de Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: IVU Traffic Technologies AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: