asknet AG

asknet AG gewinnt mit Steinberg Media Technologies GmbH weiteren eCommerce-Kunden

--------------------------------------------------------------------------------
  ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen
  verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Unternehmen/Neukunden

Karlsruhe (euro adhoc) - 15.04.2008 - Mit der Steinberg Media Technologies GmbH hat sich ein weltweiter Anbieter von professionellen Media-Lösungen für den Vertrieb seiner Produkte über die Online-Shoplösung der asknet AG entschieden. asknet als Anbieter für Electronic Software Distribution (ESD) zeichnet zunächst für den deutschlandweiten Vertrieb der Produkte via Internet verantwortlich. Zielgruppe des Online-Shops, der professionelle Software für Musik, Film, Post Production und Multimedia bereitstellt, sind Freiberufler und Künstler.

"Auf dem Weg zu einer Ausweitung unserer eCommerce-Aktivitäten auf ganz Europa waren wir auf der Suche nach einem Partner, der uns mit einer hochmodernen eCommerce-Lösung unterstützen kann", so Daniel Röper, eCommerce Coordinator bei Steinberg. "Wichtig war für uns auch, im Hinblick auf das in Zukunft immer wichtiger werdende Geschäft im Bereich der Electronic Software Distribution gut aufgestellt zu sein. Aufgrund unseres engen Zeitplans musste die Implementierung unserer Lösung äußerst zügig vonstatten gehen. Dabei hat uns das asknet-Projektteam vorbildlich unterstützt. Wir sind daher mit unserer Entscheidung für asknet sehr zufrieden und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit."

Um neben dem elektronischen Versand auch weiter den physischen Versand der Artikel anzubieten, wurde der Logistikprovider RHIEM als neuer Partner mit eingebunden. Das Unternehmen verfügt über eine weltweite Infrastruktur und die notwendigen Erfahrungen für eine reibungslose und zuverlässige eCommerce-Logistik. Zahlreiche namhafte Markenhersteller aus der IT-Industrie setzen auf die Perfektion, Schnelligkeit und Verlässlichkeit von RHIEM.

Mit Gewinnung von Steinberg Media ist asknet der Eintritt in ein neues zukunftweisendes Marktsegment gelungen. Zugleich demonstriert das Unternehmen ein weiteres Mal, dass seine Plattform völlig branchenunabhängig einsetzbar ist.

Über asknet: asknet bietet seinen Kunden individuelle Outsourcing-Lösungen für den globalen Softwarevertrieb über das Internet. Gegründet 1995 als Spin-off der Elite-Universität Karlsruhe hat sich das Unternehmen zur Nummer 2 der unabhängigen weltweiten Anbieter für Electronic Software Distribution entwickelt. Zusätzlich zu den integrierten Shoplösungen für Softwarehersteller entwickelt und betreibt das Unternehmen Portale für den Softwarevertrieb, darunter softwarehouse.de, Europas größte Plattform für Downloads von Standardsoftware. 2007 erwirtschaftete asknet einen Umsatz in Höhe von rund 65 Mio. EUR. Zu den Kunden des Karlsruher Unternehmens zählen namhafte Anbieter von Spezialsoftware wie DivX, F-Secure, Nero oder WebsitePros. asknet versorgt rund 70% der deutschen Universitäten mit Softwareprodukten. Weitere Informationen unter: www.asknet.de

Über Steinberg Media Technologies: Steinberg steht weltweit für professionelle Media-Lösungen. Das Unternehmen entwickelt, produziert und verkauft seit 1984 Software für Musiker und Produzenten aus den Bereichen Musik, Film, Post Production und Multimedia. Steinberg Produkte werden von Grammy®- und Oscar®-prämierten Komponisten, Toningenieuren und Produzenten eingesetzt.

Über RHIEM: RHIEM ist internationaler Anbieter von Komplettlösungen für das Supply Chain Management von Markenunternehmen. Das Fulfillment-Dienstleistungsangebot von RHIEM umfasst die Produktion von Verpackungskomponenten, Konfektion, Logistik und eCommerce. Alle für den Kunden notwendigen Prozesse und Aufgaben des Produktverkaufs werden zentral und IT-gestützt abgewickelt. Weitere detaillierte Information finden Sie auch unter www.rhiem.com.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

asknet AG
Daniela Simon
Phone: +49/721/96458-6112
E-mail: daniela.simon@asknet.de

Branche: E-Commerce
ISIN: DE0005173306
WKN: 517330
Börsen: Börse Frankfurt / Freiverkehr/Entry Standard
Original-Content von: asknet AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: