Hapag-Lloyd Cruises

Berlitz Cruise Guide 2002
Hapag-Lloyd-Flaggschiff MS EUROPA erneut weltbestes Kreuzfahrtschiff

Hamburg (ots) - Was für den Film der "Oskar", ist für Kreuzfahrtschiffe die alljährliche Veröffentlichung des "Berlitz Cruise Guide". Mit größter Spannung fragt sich die Branche: "Wer wird in diesem Jahr die Nr. 1?" Am 2. Oktober 2001 war es soweit. Die Ausgabe 2002 der "Kreuzfahrt-Bibel" wurde in London vorgestellt. And the winner is? Wie schon im vorigen Jahr ist es das zwei Jahre junge Hapag-Lloyd-Flaggschiff, die EUROPA! Mit 1857 von 2000 möglichen Punkten gelang es der EUROPA nicht nur, ihre Spitzenposition erfolgreich zu verteidigen, sondern sie erreichte sogar noch eine leichte Steigerung im Vergleich zum Vorjahr. Ihre Alleinstellung wird sogar noch dadurch unterstrichen, dass sie als einziges der 268 getesteten Schiffe mit dem Prädikat "5-Sterne-plus" ausgezeichnet wurde. Die Freude über das hervorragende Abschneiden wurde durch eine zweite Nachricht noch verstärkt, die fast zeitgleich im Hamburger Ballinhaus eintraf: Auch bei der kürzlichen Prüfung der EUROPA durch die für ihre hohen Anforderungen bekannten amerikanischen Gesundheitsbehörden (USPH), erreichte das Hapag-Lloyd-Flaggschiff 100 von 100 möglichen Punkten! Mit großer Befriedigung nahm man bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten auch das unverändert gute Abschneiden der HANSEATIC mit 1.740 Punkten = fünf Sterne, der BREMEN mit 1.461 Punkten = 4 Sterne, und der COLUMBUS mit 1.383 = 3-Sterne-plus zur Kenntnis. Besondere Freude löste das hervorragende Abschneiden der beiden SEA CLOUD Großsegler aus, die von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten in Deutschland vermarktet werden. Die neue SEA CLOUD II schaffte bei ihrer ersten Bewertung durch Douglas Ward auf Anhieb 1.709 Punkte. Damit erreichte sie ebenso wie die siebzigjährige SEA CLOUD (1.704 Punkte) die Top-Klasse der 5-Sterne-Kreuzfahrtschiffe. Durch die Bewertung des renommierten Kreuzfahrtführers sieht sich Hapag-Lloyd Kreuzfahrten in seinem Anspruch bestärkt, in jedem Segment das optimale Schiff anzubieten. Weitere Informationen im Internet unter: www.hlkf.de sowie im Reisebüro und bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Ballindamm 25, 20095 Hamburg, Tel. 040 / 3001 4600, Fax: 040 / 3001 4601. ots Originaltext: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH Antje M. Borstel Pressesprecherin Tel.: 040/3001-4629 Fax: 040/3001-4613 Original-Content von: Hapag-Lloyd Cruises, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Hapag-Lloyd Cruises

Das könnte Sie auch interessieren: