Hapag-Lloyd Cruises

Vier Premieren "vor der Haustür": MS COLUMBUS erstmals in Flensburg, List/Sylt, Wittdün/Amrum und Borkum

Hamburg (ots) - Mit vier Premierenanläufen "vor der Haustür" beendet MS COLUMBUS ihre diesjährige Deutschlandsaison. Auf einer zwei- und einer dreitägigen Schnupperreise durch die Nord- und Ostsee besucht das 3-Sterne-plus Schiff (lt. Berlitz Cruise Guide 2008) der Reederei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten die Häfen Flensburg, List/Sylt sowie Wittdün/Amrum und läuft am 3. September schließlich Borkum an.

Von Kiel kommend liegt die COLUMBUS am 28. August 2008 zunächst von 22 Uhr bis 12 Uhr des nächsten Tages zum ersten Mal in Flensburg. Auf Landgängen zum Museumshafen, der traditionsreichen Brauerei oder auch dem nahe gelegenen Schloss Glücksburg können die Gäste die Höhepunkte Flensburger Geschichte und Tradition kennen lernen.

Weiter geht es durch den Nord-Ostsee-Kanal in Richtung Bremerhaven. Von dort nimmt die COLUMBUS Kurs auf die nördlichste Insel Deutschlands, Sylt, und liegt am 31. August von 3.30 Uhr bis 2.30 Uhr am nächsten Tag im Hafen von List. Hier bleibt den Gästen genügend Zeit, um bei einer Wattwanderung, einer Fahrradtour oder einer Panoramafahrt über die Insel, Natur und Sylter Lebensart zu erkunden. Spaß für Kinder und ihre Eltern bietet zudem die Fahrt zu den Seehundbänken mit der "Gret Palucca".

Der Fahrplan führt die COLUMBUS am 1. September weiter nach Amrum. Hier liegt das Schiff von 8 Uhr bis 19 Uhr im Hafen von Wittdün. Die Passagiere können auf geführten oder individuellen Wanderungen oder Fahrten "Nordsee pur" erleben. Besondere Eindrücke verspricht zudem der Besuch der Hallig Hooge.

Nach einem weiteren Tag und Passagieraustausch in Bremerhaven nimmt die COLUMBUS dann Kurs auf ihr letztes Premierenziel in der Nordsee: Borkum. Die Insel lockt mit einem Tag am Strand mit Blick auf die Seehundbänke, einer Fahrradtour oder einer Wanderung.

Die COLUMBUS wurde 1997 gebaut, sie ist 144 Meter lang und bietet Platz für 420 Passagiere - eine Größe, die familiäre Atmosphäre garantiert. Mit seinem sportlich-legeren Ambiente ist das Schiff ideal für Kreuzfahrteinsteiger. Schwerpunkte der COLUMBUS sind Familienreisen in Nord- und Ostsee während der Sommerferien, Golfreisen, All-Inclusive-Angebote sowie eine Weltreise.

Mehr Informationen zu den Schnupperreisen im Spätsommer und weiteren Kreuzfahrten der COLUMBUS erhalten Sie im Internet, im Reisebüro und bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Ballindamm 25, 20095 Hamburg, Tel. 040 / 3001-4600, Fax: 040 / 3001-4601.

Pressekontakt:

Bei Pressefragen wenden Sie sich an:
Negar Etminan, Pressesprecherin Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, unter Tel.
040-3001 4629, oder per E-Mail an: presse@hlkf.de

Original-Content von: Hapag-Lloyd Cruises, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hapag-Lloyd Cruises

Das könnte Sie auch interessieren: