ProSiebenSat.1 Media SE

ProSiebenSat.1 schaltet HD-Sender frei
An Weihnachten Empfang über alle Plattformen möglich

Unterföhring (ots) -

   - Drei Tage lang ProSieben, SAT.1, kabel eins, sixx  und ProSieben
     MAXX  in gestochen scharfer Qualität
   - Über 15 Millionen Haushalte mit HD-Empfang über 
     Weihnachtsfeiertage
   - SAT.1 Gold HD ab Januar über HD+ 

Unterföhring, den 1. Dezember 2014 - Ein Fest für die Augen: ProSiebenSat.1 schaltet deutschlandweit über die Weihnachtsfeiertage die HD-Sender der Gruppe frei. ProSieben HD, SAT.1 HD, kabel eins HD, sixx HD und ProSieben MAXX HD stehen damit in über 15 Millionen digitalen Haushalten unverschlüsselt zur Verfügung. Die Freischaltung erfolgt in der Nacht vom 23. Dezember auf Heiligabend und endet am Samstagmorgen. Detaillierte Informationen zum Empfang und Zeitrahmen geben die Netzbetreiber bekannt.

Die Verschlüsselung der fünf Sender wird automatisch aufgehoben. Ob Kabelanschluss, Satellitenempfang oder IPTV; das HD-Signal ist über alle digitalen Netze während der drei Tage frei zu empfangen. Um den jeweiligen HD-Ableger der fünf Sender auf ihrem Empfangsgerät einzustellen, müssen Zuschauer lediglich den Sendersuchlauf betätigen. Voraussetzung für den Empfang sind ein HD-fähiges TV-Gerät und ein HD-fähiger Tuner.

Alle HD-Programmhighlights werden in Kürze über die Sender-Pressestellen bzw. auf den Presselounges bekanntgegeben.

SAT.1 Gold hochauflösend ab 2015 über HD+ SAT.1 Gold ist ab 01. Januar 2015 ebenfalls in HD zu empfangen. Damit wird auch der sechste Free-TV-Sender der ProSiebenSat.1 Group hochauflösend über den Astra Satelliten ausgestrahlt und kann als Teil des HD+ Sender-Pakets empfangen werden. Unter dem Motto "Mir geht's gold" wendet sich SAT.1 Gold an die Kernzielgruppe der 40- bis 64-jährigen Frauen. Der Sender ist bundesweit in Standardqualität SD über Satellit (Astra, Frequenz 12545 MHz; Polarisation: Horizontal; Symbolrate: 22.000 MS/s; FEC: 5/6), in Kabelnetzen von Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, TeleColumbus, Primacom und NetCologne, in den jeweiligen IPTV-Angeboten der Deutschen Telekom und Vodafone und über DVB-T im Raum München und Südbayern unverschlüsselt zu empfangen.

Alle Informationen rund um SAT.1 Gold gibt es online unter www.sat1gold.de

Über den HD-Empfang

Weitere Informationen über den Suchvorgang finden Interessierte auf der Teletexttafel 191 oder auf folgenden Senderseiten: http://www.prosieben.de/hd/ http://www.sat1.de/hd/ http://www.kabeleins.de/hd/ http://www.sixx.de/hd/ http://www.prosiebenmaxx.de/hd/

Pressekontakt:

Ansprechpartner:
Jasmin Mittenzwei
Konzernkommunikation
Tel. +49 [0] 89/9507-8890
Fax +49 [0] 89/9507-8826
jasmin.mittenzwei@prosiebensat1.com

ProSiebenSat.1 Media AG
Medienallee 7
D-85774 Unterföhring


Petra Dandl
Sprecherin SAT.1 Gold
Tel: 089-9507-1169
Petra.Dandl@ProSiebenSat1.com

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Medienallee 7
D-85774 Unterföhring

Pressemitteilung online:
www.ProSiebenSat1.com
Original-Content von: ProSiebenSat.1 Media SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 Media SE

Das könnte Sie auch interessieren: