ProSiebenSat.1 Media SE

ProSieben-Tag im Europa-Park Rust
ProSieben Club zu Gast im Europa-Park Rust am 25. August 2001

    München (ots) - Am 25. August ist der ProSieben Club zu Gast im Europa-Park. Einen ganzen Tag lang können Besucher von Deutschlands größtem Freizeitpark "Fernsehen zum Anfassen" erleben. Eines von zahlreichen Highlights ist die Casting- und Talente-Show auf der See-Bühne im französischen Teil des Parks. Moderiert wird die Show vom "Arabella"-Reporter Trendy Andy und dem "s.a.m."-Reporter Bernd Liesert. Für insgesamt sechs Bereiche können sich die Casting-Teilnehmer bewerben: Neben Nachwuchsmoderatoren werden auch Gesangs-, Comedy- und Tanztalente gesucht. Die Kandidaten werden unter anderem ProSieben-Sendungen anmoderieren oder Szenen aus ProSieben-Formaten nachspielen.

    Autogrammstunden mit den ProSieben-Stars Alexander Mazza und Diana Herold aus der "Bully Parade" sowie weiteren Gesichtern des Senders sind geplant.

    Damit sich interessierte Besucher über Club-Vorteile und Mitgliedschaft informieren können, gibt es in der "Deutschen Allee" einen eigenen Club-Stand. Hier erhalten Besucher Teilnahmekarten für die Verlosung einer Fahrt für zwei Personen im ProSieben-Heißluftballon.

    Mehr als 265.000 Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz genießen die Service-Leistungen des Clubs. Mittlerweile zählt er zu einem der größten Zuschauer-Clubs in Europa und zum drittbekanntesten Club in Deutschland - nach dem ADAC und dem Bertelsmann Club (Carlson Loyality Monitor).

    Diese Pressemitteilung kann auch online abgerufen werden: www.ProSiebenSat1. com in der Rubrik "Medienzentrum".


ots Originaltext: ProSiebenSat.1 Media AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

ProSieben Club & Shop GmbH
Kommunikation
Heike Pöhlchen
Tel.:  089 / 9507-1146
Fax:    089 / 9507-1143
email: heike.poehlchen@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSiebenSat.1 Media SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 Media SE

Das könnte Sie auch interessieren: