VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Vieirinha bleibt Wolfsburger Der portugiesische Nationalspieler verlängert seinen Vertrag beim VfL Wolfsburg.

Wolfsburg (ots) - Am heutigen Freitag verlängerte Vieirinha seinen Vertrag beim VfL Wolfsburg bis 2018 mit Option auf ein weiteres Jahr. Adelino André Vieira de Freitas - so der vollständige Name des portugiesischen Nationalspielers - kam im Winter 2012 von PAOK Saloniki nach Wolfsburg, lief seitdem wettbewerbsübergreifend 83 Mal im VfL-Trikot auf und verbuchte dabei vier Tore und 16 Vorlagen. In dieser Spielzeit bringt es der Flügelspieler insgesamt bereits auf 28 Pflichtspieleinsätze, schoss zwei Tore und gab neun Assists.

VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs: "Ich bin sehr froh, dass wir mit Vieirinha einen wichtigen Spieler in unseren Reihen behalten. Er fühlt sich hier richtig wohl und weiß es zu schätzen, dass wir in der Vergangenheit auch in schwierigen Phasen zu ihm standen."

Cheftrainer Dieter Hecking : "Vieirinha ist nicht nur ein guter Spieler, sondern auch für die Mannschaft und den Teamgeist unglaublich wichtig, deshalb freue ich mich sehr, dass er auch weiterhin das VfL-Dress tragen wird."

Vieirinha: "Ich habe mich entschieden, in Wolfsburg zu bleiben, weil es für mich ein sehr gutes Projekt ist und ich bin glücklich, weiterhin ein Teil davon zu sein. Manager und Trainer sind sehr wichtig für mich, denn ich spüre das Vertrauen, das sie in mich setzen. Das half mir sehr bei der Entscheidung."

Pressekontakt:

Telefon: 05361 / 8903-204
Email: medien@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: