VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Entlastungszug nach Bremen
Reisezeiten sind festgelegt

    Wolfsburg (ots) - Die Bahn AG hat die Reisezeiten für den Entlastungszug festgelegt, der die Fans des VfL Wolfsburg am 27. Oktober 2001 zum Spiel nach Bremen und wieder zurück befördert.          Hinfahrt (RE 34 950)

    Wolfsburg          ab    12:05 Uhr        Gleis 3
    Fallersleben      ab    12:10 Uhr
    Calberlah          ab    12:16 Uhr
    Gifhorn              ab    12:22 Uhr
    Bremen Hbf         an    14:19 Uhr        Gleis 9
    

    Rückfahrt (RE 34 951)

    Bremen Hbf         ab    18:15 Uhr        Gleis 8
    Gifhorn              an    20:10 Uhr
    Calberlah          an    20:16 Uhr
    Fallersleben      an    20:22 Uhr
    Wolfsburg          an    20:27 Uhr        Gleis 3
    
    Es wird wie immer einen Familien-Waggon geben. Der Zug wird vom
Ordnungsdienst und vom BGS begleitet, so dass keine Gefahr von
gewalttätigen Übergriffen innerhalb des Zuges besteht.
    
    Die Zugfahrt kostet 20,20 DM. Eintrittskarten gibt es zum Preis
von 20,00 DM bzw. 40,00 DM. Für Jugendliche unter 16 bietet das
Fanprojekt eine U16 Fahrt für 20,00 DM (inklusive Eintrittskarte) im
Sonderzug an. Die Eintrittskarten für das Spiel gelten als
Fahrausweis für die Straßenbahn. Das Schöne-Wochenende Ticket gilt
nicht!
    
    Verkauft werden die Zugtickets in den Reisezentren Wolfsburg und
Gifhorn, im City-Fan-Shop und bei den Fanbeauftragten bzw. beim
FanBeirat. Die bisher erworbenen Gutscheine bitte nur bei den
Fanbeauftragten, bzw. beim FanBeirat einlösen!
    
    Mitglieder des Fanbeirates verkaufen vor dem Spiel gegen den
Hamburger SV in der Zeit von 16:00 - 17:30 Uhr, in der Halbzeit und
nach dem Spiel Zug- und Eintrittskarten für das Spiel in Bremen am
Fanshop in der Südkurve.


ots Originaltext: VFL Wolfsburg
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen:

Miriam Herzberg
Medienbeauftragte des VfL Wolfsburg
Tel: 05361/851744
Fax: 05361/851733
e -mail: mh@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: