VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Während der Länderspielpause
Freundschaftsspiel der Wölfe in Förderstedt

Wolfsburg (ots) - Während des spielfreien Wochenendes treten die Wölfe am kommenden Sonntag, den 25. März 2001 um 14 Uhr in Förderstedt (in der Nähe von Magdeburg) zu einem Freundschaftsspiel an. Das Spiel gegen die 1. Mannschaft des SV Förderstedt findet anlässlich der Einweihung des neuen Sport-geländes hinter dem Rathaus in Förderstedt statt. Der Eintritt kostet für Kinder bis 14 Jahre fünf Mark, alle anderen müssen zwölf Mark bezahlen. Gepfiffen wird die Partie vom Bundesliga-Schiedsrichter Bernd Heynemann. Thomas Wartenberg, 1. Vorsitzender des SV Förderstedt, zum Spiel: "Ich finde es klasse, dass sich der VfL Wolfsburg als Verein der 1. Bundesliga dazu bereit erklärt hat, zur Einweihung des neuen Sportgeländes ein Spiel zu absolvieren. Für uns ist es natürlich das sportliche Highlight des Jahres." ots Originaltext: VFL Wolfsburg Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Miriam Herzberg Medienbeauftragte des VfL Wolfsburg Tel: 05361/851744 Fax: 05361/851733 e -mail: mh@vfl-wolfsburg.de Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: