VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Magdeburger Band bei den Wölfen
SCYCS treten beim Lauf gegen Ausländerfeindlichkeit auf

    Berlin (ots) - Der VfL Wolfsburg freut sich, bekannt geben zu können, dass sich die SCYCS zu einem Kurzauftritt nach dem Lauf gegen Ausländerfeindlichkeit am 12. November bereit erklärt haben.

    Die Band, die bereits seit zwei Jahren von der Volkswagen Sound Foundation unterstützt wird, tritt voraussichtlich gegen 11.30 Uhr im VIP-Zelt auf und wird einige ihrer bekanntesten Lieder in einer Akustik-Version spielen.

    Stephan Michme, Sänger der fünfköpfigen Band aus Magdeburg, freut sich auf seinen Auftritt in Wolfsburg: "Wir finden es wichtig, dass sich ein Fußballverein wie der VfL so deutlich gegen Ausländerfeindlichkeit bekennt und sind von Anfang an gerne bereit gewesen, diese Aktion zu unterstützen."

    Bei Rückfragen:

    Büro 2000     Belziger Str. 25     10823 Berlin     Tel.: 030/78 70 70 45     Fax:  030/78 70 70 47     e-mail: buero2000@scycs.de     Internet: www.scycs.de


ots Originaltext: VfL Wolfsburg
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen:

Miriam Herzberg
Medienbeauftragte des VfL Wolfsburg
Tel: 05361/851744
Fax: 05361/851733
e -mail: mh@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: