VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg für Mittelstand vorbildlich

    Wolfsburg (ots) - Das Unternehmermagazin "Markt und Mittelstand",
München, hat in Zusammenarbeit mit ESB Marketing Consult AG, St.
Gallen, eine Trendstudie zum Thema "Sponsoring im Mittelstand -
Schwerpunkt Sport" erhoben.
    
    Die wesentlichen Ergebnisse der Auswertung durch die Firma Ipsos
Deutschland GmbH stellen sich wie folgt dar:
    
    1. Der Mittelstand zeigt sich dem Sponsoring und Event-Marketing
gegenüber immer aufgeschlossener.
    
    2. Das durchschnittliche jährliche Sponsoring-Budget des
Mittelstandes liegt bei circa DM 75.000,00, aber immerhin bei 17%
bereits deutlich über
    DM 100.000,00.
    
    3. 74% des Sponsoring-Budgets entfallen auf Sport; 11% auf Kultur;
der Rest von 15% auf andere Bereiche.
    
    4. Für den Mittelstand ist die regionale Tageszeitung das
bedeutenste Medium zur Vermittlung des Sponsoring-Engagements gefolgt
von Regionalfernsehen und Regionalhörfunk.
    
    5. Fußball ist auch im Mittelstand unangefochten die Nr. 1 der
gesponserten Sportarten.
    
    6. Das Sponsoring im Mittelstand entscheidet sich überwiegend nach
den Marketing-Zielen des Unternehmens und wird bereits zu 67% mit
anderen Maßnahmen vernetzt.
    
    Nach diesen grundsätzlichen Erhebungen hat sich die Umfrage auch
mit guten und schlechten Beispielen aus der Praxis
auseinandergesetzt.
    
    Erfreulicherweise wird der VfL Wolfsburg mit seinem
"Partner-Pool-Programm" unter der Rubrik "Best Practice" geführt.
Besonders wird herausgestellt, dass sich beim VfL auch kleinere
Unternehmen im großen Sport als Sponsor einbringen können, da ein
erschwingliches Konzept zum guten Preis-/Leistungsverhältnis
angeboten wird.
    
    VfL Geschäftsführer Klaus Fuchs sieht in diesem Ergebnis eine
erfreuliche Bestätigung der vom Verein unter Wolfgang Heitmann
forcierten Zielsetzung, den Mittelstand in Wolfsburg zu einem
wichtigen Standbein für den Bundesligafußball zu machen.
    
ots Originaltext: VfL Wolfsburg
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Miriam Herzberg
Medienbeauftragte des VfL Wolfsburg
Tel: 05361/851744
Fax: 05361/851733
e-mail: mh@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: