VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Trotz Schädelprellung: Dejagah reist zur Nationalmannschaft

    Wolfsburg (ots) - Über einen Einsatz von Ashkan Dejagah im EM-Qualifikationsspiel der U21 am kommenden Dienstag in Moldawien wird kurzfristig entschieden. Der Offensivspieler, der zum Bundesliga-Auftakt des VfL Wolfsburg am gestrigen Samstag gegen den 1. FC Köln (2:1) eine Schädelprellung mit starkem Bluterguss erlitt und kurzzeitig im Krankenhaus behandelt werden musste, absolvierte am Sonntag eine Laufeinheit und reiste anschließend zur Nationalmannschaft.

    Wolfsburg, 17. August 2008

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Medien und Kommunikation Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: medien@vfl-wolfsburg.de



Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: