VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Josué neuer Kapitän der "Wölfe"
Felix Magath: "Er ist der ideale Mann für dieses Amt"

    Wolfsburg (ots) - Der brasilianische Nationalspieler Josué ist neuer Kapitän der "Wölfe". Cheftrainer Felix Magath gab die Entscheidung am heutigen Donnerstag (14. August) anlässlich einer Pressekonferenz in der Wolfsburger Autostadt bekannt. Der 29-Jährige, der die Mannschaft bereits im DFB-Pokalspiel beim 1. FC Heidenheim (10. August) und im Testspiel gegen US Palermo (12. August) auf das Feld geführt hatte, wird Nachfolger seines Landsmannes Marcelinho, der in dieser Woche in seine Heimat zu Flamengo Rio de Janeiro wechselte.

    "Der Kapitän ist Bindeglied zwischen der Mannschaft und dem Trainer, da konnten wir keinen Besseren auswählen. Josué ist nicht nur unumstritten innerhalb des Teams, sondern hat auch viel Erfahrung als brasilianischer Nationalspieler. Durch seinen vorbildlichen Einsatz ist er der ideale Mann für dieses Amt", so Magath.

    Josué erklärte: "Ich bin sehr froh, dass mir der Trainer so großes Vertrauen entgegenbringt. Es ist erst meine zweite Saison in Wolfsburg. Dies zeigt, dass ich gut gearbeitet habe. Auch als Kapitän werde ich mich weiterhin voll reinhängen." Josué kam zu Beginn der Saison 2007/2008 vom FC Sao Paulo zum VfL. Seitdem bestritt er 30 Bundesligapartien (1 Tor).

    Wolfsburg, 14. August  2008

    Mit sportlichem Gruß

    VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Medien und Kommunikation Telefon: 05361 / 8903 -204 eMail: medien@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: